Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Steinwolle

Steinwolle ist ein Mineraldämmstoff  (siehe Mineralwolle) für den Wärme-, Schall- und Brandschutz. Sie wird aus verschiedenen Gesteinsarten (z. B. Diabas, Basalt, Dolomit) und mineralischen Zuschlagsstoffen hergestellt.

Nach dem Einschmelzen des Gesteins bei einer Temperatur von ca. 1500° C wird die Schmelze zerfasert und Binde- sowie Imprägniermittel zugesetzt. Die Fasern werden zu einem Wollvlies gesammelt, bis zur gewünschten Konsistenz komprimiert und zur Aushärtung anschließend noch einmal auf ca. 230°C erhitzt. Ausschlaggebend für die Eigenschaften des Dämmmaterials sind insbesondere der Verdichtungsgrad, die Bindemittel und die Lage der einzelnen Fasern in der Wolle. Je nach Herstellungsart kann das Material für sehr unterschiedliche Ausführungsbereiche eingesetzt werden, so zum Beispiel als weiche Schalldämmplatten mit geringer Rohdichte oder als Platten für Flachdachdämmungen.

Steinwolle verfügt über gute Dämmeigenschaften und ist mit einem Schmelzpunkt von 1.000°C als nicht brennbar eingestuft; sie ist Wasser abweisend, alterungsbeständig und gilt als leicht zu verarbeiten. Die Rohstoffe werden im Tagebau gewonnen und sind auch auf lange Sicht in großen Mengen vorhanden. Aus 1 m³ Rohstoff können 100 m³ Steinwolle gewonnen werden.

Gallerie

Fachwissen zum Thema

Viele verschiedene Materialien lassen sich zu Dämmstoffen verarbeiten.

Viele verschiedene Materialien lassen sich zu Dämmstoffen verarbeiten.

Dämmstoffe

Ausgangsmaterialien für Dämmstoffe

Woher Rohstoffe stammen und wie sie zu Bauprodukten verarbeitet werden, sind zentrale Kriterien für einen umweltverträglicheren Umgang mit Dämmmaterialien. 

Anbringen Mineraldämmplatten und passende Laibungsplatte

Anbringen Mineraldämmplatten und passende Laibungsplatte

Dämmstoffe

Mineraldämmplatten

Mineraldämmplatten werden aus den Rohstoffen, Kalk, Sand, Zement und Wasser hergestellt. Durch einen zusätzlich beigemischten...

Produkte aus Mineralwolle

Produkte aus Mineralwolle

Dämmstoffe

Mineralwolle

Der aus natürlich vorkommenden Gesteinen gewonnene Dämmstoff ist in nahezu allen Gebäudeteilen einsetzbar und lässt sich bei sortenreiner Verarbeitung vollständig recyceln.

Je nach Anwendungsgebiet, kommen unterschiedliche Dämmstoffe in Frage.

Je nach Anwendungsgebiet, kommen unterschiedliche Dämmstoffe in Frage.

Grundlagen

Übersicht und Lieferformen von Dämmstoffen

In welcher Form Dämmstoffe verbaut werden, ist abhängig vom Einsatzbereich.

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Dämmstoffe sponsored by:
Deutsche Rockwool | Kontakt 02043 / 408 408 |  www.rockwool.de
Zur Glossar Übersicht

574 Einträge