Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Scalalogie

Die Scalalogie widmet sich der Erforschung von Treppen. Sie ist ein aus dem lateinischen Wort scala (=Stufe,Treppe) entlehnter Begriff. Neben dem Studium und dem Aufmaß historischer (auch prähistorischer) Treppenanlagen wird eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Bauforschern angestrebt. Der Professor für Denkmalpflege Friedrich Mielke begründete die Treppenkunde 1951 als Forschungszweig der Baulehre. Seit 1980 beschäftigt sich die von Mielke gegründete internationale Arbeitsstelle für Treppenforschung in Konstein mit der Scalalogie sowie seit 1985 die Gesellschaft für Treppenforschung, der u.a. Bauingenieure, Architekten und Psychologen angehören.

Zur Glossar Übersicht

538 Einträge