Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Mineralwolle

Mineraldämmstoffe, auch Mineralfaserdämmstoff oder Mineralwolle genannt, werden aus geschmolzenem Gestein bzw. Glas hergestellt, das zu feinen Fäden ausgezogen oder durch Düsen geblasen wird. Vom Aussehen ähnelt Mineralwolle Watte. Stein- und Glaswolle gehören zu den Mineralwollen.

Zusammensetzung:
Glaswolle
bis zu 70% Altglas, Sand, Kalk, 0,5 - 7% Bindemittel (Bakelit), 0,5% Mineralöl zur Staubbindung

Steinwolle
bis zu 25% Altglas, Feldspat, Dolomit, Sand, Kalk, 0,5 - 7% Bindemittel (Bakelit), 0,5% Mineralöl zur Staubbindung

Lieferformen:

  • Lose in Säcken
  • Mineralwollfilzmatten kaschiert mit Bitumenpappe oder Alufolie
  • Mineralwollfilzmatten kunstharzgebunden
  • Mineralwollvlies zwischen bituminösen Dichtungs- und Dachbahnen

Gallerie

Artikel zum Thema

Produkte aus Mineralwolle

Produkte aus Mineralwolle

Dämmstoffe

Mineralwolle

Zu den Mineralwolle- oder Mineralfaser-Dämmstoffen zählen Stein- und Glaswolle. Steinwolle wird aus Gesteinsarten wie Diabas,...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Dämmstoffe sponsored by:
Deutsche Rockwool | Kontakt 02043 / 408 408 |  www.rockwool.de
Zur Glossar Übersicht

113 Einträge