Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Schnellfugen

Schnell abbindende Fugmörtel werden auch Schnellfugen genannt. Bei normalen Raumtemperaturen binden diese bereits innerhalb weniger Stunden ab – man spricht hier von einem zügigen Ansteifverhalten, die Fliesen und Fugen erreichen schnell die notwendige mechanische Belastbarkeit. Dies ist z.B. erforderlich, wenn innerhalb des Bauablaufes ein Bodenbelag schnell wieder begehbar sein muss, z.B. in Einkaufspassagen oder Ladenlokalen.

Fachwissen zum Thema

Fugen: Arten nach Rohstoffbasis

Fugen

Fugen: Arten nach Rohstoffbasis

Die Auswahl des geeigneten Fugenmörtels ist für die Langlebigkeit eines keramischen Belages mitentscheidend. Sie wird maßgeblich...

Fugen

Fugen: Arten, Aufgaben und Eigenschaften

Fugen bezeichnen allgemein einen beabsichtigten oder toleranzbedingten Raum zwischen Bauteilen oder Materialien. In Bauwerken...

Schäden durch unterlassene oder falsche Reinigung

Schäden

Schäden durch unterlassene oder falsche Reinigung

Vielfach vernachlässigt werden die Pflichten der Reinigungsvorschriften. Kaum ein Fliesenleger übergibt seinem...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Fliesen und Platten sponsored by:
Zur Glossar Übersicht

512 Einträge