Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Stapelverband

Beim Stapelverband werden die üblichen Regeln für Mauerwerke missachtet. Diese besagen unter anderem, dass Steine immer überlappend gemauert werden müssen. Stattdessen werden beim Stapelverband - einer Verblendtechnik - die Mauersteine so übereinander angeordnet, dass die Stoßfugen vertikal durchlaufen.

Da diese Mauerwerkstechnik ohne stabilisierende Überbindung nicht normgerecht ist, muss für Bauten, bei denen diese Technik Anwendung findet, ein Einzelnachweis erbracht werden. Generell gilt, dass der Stapelverband nur mit einer zusätzlichen Fugenbewehrung ausgeführt werden darf.

Gallerie

Artikel zum Thema

Mittlerer Läuferverband

Mittlerer Läuferverband

Planungsgrundlagen

Verbände und Verzahnung

Mauerwerk muss zur Übertragung von Kräften mit ausreichender Überbindungen der Steine hergestellt werden. Maßgenaue Steine (vor...

Märkischer Verband

Märkischer Verband

Planungsgrundlagen

Zierverbände

Neben den gebräuchlichen Läufer-, Binder- und Blockverbänden gibt es eine ganze Reihe von Zierverbänden, die bei Sichtmauerwerk...

Objekte zum Thema

Büro/​Verwaltung

Umnutzung einer Kaserne in Düsseldorf

Um 1890 wurde in Düsseldorf eine Kasernenanlage für das preußisch-wilhelminische Ulanenregiment errichtet. Nach einer...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Mauerwerk sponsored by:
Wienerberger | Kontakt 0511 / 610 70-0 | www.wienerberger.de
Zur Glossar Übersicht

508 Einträge