Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Schaumrücken

Eine Form der Rückenausrüstung textiler und elastischer Bodenbeläge ist der Schaumrücken, der aus Syntheselatex oder Polyurethan hergestellt wird. Der Auftrag erfolgt entweder vollflächig (glatt oder geprägt) oder in Form von einzelnen Noppen. Ein Schaumrücken dämpft Schrittgeräusche und sorgt für eine zusätzliche Wärmedämmung.

Gallerie

Fachwissen zum Thema

Bei der Rückenbeschichtung dieses zirkulären Teppichbodens wurde ein Faserbindemittel eingesetzt, das zu 100 Prozent aus Polyester besteht.

Bei der Rückenbeschichtung dieses zirkulären Teppichbodens wurde ein Faserbindemittel eingesetzt, das zu 100 Prozent aus Polyester besteht.

_Herstellung/​Arten

Rückenausrüstung

Die Rückenausrüstung verbessert die Maß- und Dimensionsstabilität textiler Bodenbeläge und sorgt für deren Festigkeit.

Beispiel für Akustik-Linoleum mit Trittschallverbesserungsmaß von 17 dB: 4,0 mm stark (2,5 mm Linoleum mit 1,5 mm PU-Schaumrücken) in marmorierter Musterung

Beispiel für Akustik-Linoleum mit Trittschallverbesserungsmaß von 17 dB: 4,0 mm stark (2,5 mm Linoleum mit 1,5 mm PU-Schaumrücken) in marmorierter Musterung

_Linoleum

Sonderform: Schallschutzbeläge

Linoleum ohne Trägerschicht kommt auf ein Trittschallverbesserungsmaß von ca. 3 bis 6 dB. Es werden jedoch besondere Akustikbeläge...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Boden sponsored by:
Object Carpet GmbH
Marie-Curie-Straße 3
73770 Denkendorf
Telefon: +49 711 3402-0
www.object-carpet.com
+
VIACOR Polymer GmbH
Graf-Bentzel-Str. 78
72108 Rottenburg
Telefon: +49 7472 94999-0
www.viacor.de
Zur Glossar Übersicht

562 Einträge