Friedrich-Mielke-Institut für Scalalogie

Forschungszentrum an der OTH Regensburg

Gallerie

Die Scalalogie (zu deutsch „Treppenkunde“) befasst sich mit Arten und Formen der Überwindung von Höhenunterschieden durch Stufen. Die Wissenschaft wurde 1951 von Friedrich Mielke als eigener Forschungszweig begründet, 1980 richtete der Universitätsprofessor die weltweit einzigartige, sogenannte Arbeitsstelle für Treppenforschung ein. 2012 überließ der Treppenforscher sein gesamtes Archiv der Fakultät Architektur der Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH) Regensburg. Die von Mielke über einen Zeitraum von 60 Jahren zusammengetragene Sammlung wird heute von Joachim Wienbreyer im dortigen Friedrich-Mielke-Institut für Scalalogie betreut.

Die Sammlung umfasst eine Fachbibliothek von etwa 500 Bänden (darunter auch die bisher 20 Bände umfassende, eigene Buchreihe mit dem Titel Scalalogia), eine Kartei mit mehr als 10.000 Dossiers, eine Diathek mit ca. 35.000 Kleinbildaufnahmen und eine große Zahl an Zeichnungen, Fotos und Modellen von Treppen bzw. Treppendetails. Das Archiv wurde auf der 14. Architekturbiennale in Venedig im Rahmen der von Rem Koolhaas kuratierten Ausstellung Fundamentals/ Elemente der Architektur im zentralen Pavillon möglichst originalgetreu nachempfunden.

Die Erkenntnisse aus der Forschung sollen sowohl der praktischen Anwendung als auch der Architektur- und Kunstgeschichtsforschung dienen. Profitieren können davon Forscher, Promovierende und Studierende, Bibliotheken und Museen, außerdem Bauherren oder Mieter als Benutzer von Treppen ebenso wie Architekten, Restauratoren, Bauhandwerk und -industrie für den Treppenbau.

Artikel zum Thema

Beratungsstellen

Deutsches Holztreppen Institut

Seit der Gründung im Jahr 2000 in Saarbrücken, hat es sich das Deutsche Holztreppen Institut (DHTI) zur Aufgabe gemacht, an der...

Stahltreppe in einem Berliner Altbau mit PVC-Belag

Treppenelemente

Stufen: Arten, Materialien, Konstruktion

Je nach Treppengeometrie weisen Stufen in der Regel entweder eine rechteckige oder trapezförmige Grundfläche auf oder haben die...

Wie diese weit geschwungene Wendeltreppe zeigt, können Treppen als zentrales Gestaltungselement konzipiert sein

Planungsgrundlagen

Übersicht der verschiedenen Treppen

Treppen gibt es in unzähligen Ausführungen und Formen. Unterscheiden lassen sie sich nach ihrer Funktion (notwendig, nicht...

Zum Seitenanfang

Bundesverband Tischler Schreiner Deutschland

Als Dachorganisation der 15 Landesfachverbände vertritt der Bundesverband Tischler Schreiner Deutschland die Interessen der...

Bundesverband Treppen- und Geländerbau

Seit seiner Gründung im Jahr 1981 setzt sich der Bundesverband Treppen- und Geländerbau (BVTG) für die Lösung technischer und...

Deutscher Naturwerkstein Verband

Der Deutsche Naturwerkstein Verband (DNV) vertritt die Interessen der deutschen Naturwerkstein-Industrie, berät und unterstützt in...

Deutsches Holztreppen Institut

Seit der Gründung im Jahr 2000 in Saarbrücken, hat es sich das Deutsche Holztreppen Institut (DHTI) zur Aufgabe gemacht, an der...

Deutsches Institut für Bautechnik

Das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) ist eine Institution des Bundes und der Länder zur einheitlichen Erfüllung...

Friedrich-Mielke-Institut für Scalalogie

Treppenmodelle im Friedrich-Mielke-Institut für Scalalogie der OTH Regensburg

Die Scalalogie (zu deutsch „Treppenkunde“) befasst sich mit Arten und Formen der Überwindung von Höhenunterschieden durch Stufen....

Gesellschaft für Treppenforschung – Scalalogie e.V.

Historische Holz-Hohlspindeltreppe aus dem Jahre 1580 in Freiberg/Sachsen

Mit Eigenart und Wirkung von Treppen befasst sich eine gemeinnützige Vereinigung von Fachleuten aus verschiedenen Ländern, die...

Industrieverband Gitterroste

Der Industrieverband Gitterroste vertritt die Interessen führender Hersteller von Gitterrosten aus Deutschland und Europa, mit dem...

Informationsgemeinschaft Betonwerkstein

Die Informationsgemeinschaft Betonwerkstein ist das gemeinsame Organ von Fachbetrieben, die überwiegend Betonwerkstein...

Informationsstelle Edelstahl Rostfrei

Als Gemeinschaftsorganisation von Unternehmen und Institutionen aus Herstellung, Handel, Verarbeitung und Veredlung will die Infor...

Schalltechnisches Treppen-, Entwicklungs- und Prüfinstitut

Seit seiner Gründung 2001 beschäftigt sich das Schalltechnische Treppen Entwicklungs- und Prüfinstitut (STEP) mit der...

Treppenportal

Das Branchenportal www.treppen.de ermöglicht Bauherren, Modernisierern und Planern die gezielte Suche nach Treppenanbietern per...