Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

BIM-Projektabwicklungsplan

Deutsche Langform von BAP. Der BIM-Projektabwicklungsplan enthält Informationen zu Projekt, den Projektbeteiligten, den Projektzielen und Strategien, diese zu erreichen, den Informationsanforderungen, zur Arbeit mit digitalen Bauwerksmodellen, Modellierungs- und Attributierungsrichtlinien, LOD / LOI, etc. Er sollte Antworten zu allen Fragen der Projektbeteiligten in Bezug auf die digitale Projektabwicklung beinhalten.

Fachwissen zum Thema

Projektabwicklung

Abstimmung der Informationsanforderungen

Nach einem Auswahlverfahren und der Auftragsvergabe im Rahmen der Zielplanung steht der nächste Schritt an. Um den...

Projektabwicklungsplans (BAP)

Erstellung des BIM-Projektabwicklungsplans (BAP)

Projektabwicklung

Der BIM-Projektabwicklungsplan

Zum Ende der Zielplanung entsteht durch Zusammenarbeit zwischen den BIM-Fachrollen unter der Federführung des BIM-Managers das...

LOD / LOI am Beispiel einer Tür

LOD / LOI am Beispiel einer Tür

Modellinhalte

Was bedeutet LOD/LOI?

Detailierungsgrad, Fertigstellungsgrad oder auch Informationsgrad sind Bezeichnungen, die den Informationsgehalt von digitalen...

Informationsgehalt eines BIM-Objekts

Informationsgehalt eines BIM-Objekts am Beispiel eines Oberlichts

Modellinhalte

Welche Informationen sollte ein BIM-Objekt enthalten?

Die Informationsanforderungen, die an ein BIM-Objekt gestellt werden, können von Projekt zu Projekt unterschiedlich sein. Die...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen BIM sponsored by:
ComputerWorks GmbH | www.computerworks.de | www.vectorworks.de
Zur Glossar Übersicht

329 Einträge