Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Beheiztes Gebäudevolumen Ve

Das beheizte Gebäudevolumen (Ve) ist das von wärmeübertragenden Umfassungs- oder Hüllflächen eines Gebäudes umschlossene Volumen. Es wird an Hand der Außenmaße ermittelte.

Dieses Volumen schließt mindestens alle Räume eines Gebäudes ein, die direkt oder indirekt durch Raumverbund bestimmungsgemäß beheizt werden. Es kann deshalb das gesamte Gebäude oder aber nur die entsprechenden beheizten Bereiche einbeziehen.

Quelle: Deutsche Energie-Agentur (dena), Berlin

Gallerie

Fachwissen zum Thema

Glossar A-Z

Beheiztes Luftvolumen

In der Energieeinsparverordnung wird das beheizte" Beheiztes Luftvolumen V" nach DIN EN 832 wie folgt berechnet:Bei Gebäuden bis...

Nachhaltig Bauen

Planungsgrundlagen

Zur Glossar Übersicht

329 Einträge