Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Biogas

Der erneuerbare Energieträger Biogas entsteht beim bakteriellen Abbau von organischem und tierischem Abfallmaterial unter Licht- und Luftabschluss in einem Faulbehälter. Es besteht zu ca. 60% aus Methan und zu 35% aus Kohlendioxid. Wegen seiner guten Brennbarkeit kann es zum Antrieb von Motoren u.a. für die Stromerzeugung genutzt werden. Beim Verbrennungsprozess wird Methan zu Kohlendioxid und Wasser verbrannt. Da das Methangas hierbei nicht in die Atmosphäre gelangt, wirkt es nicht klimaschädlich. In die Atmosphäre gelangt nur das Abgas (Kohlendioxid), das von den Pflanzen mittels Fotosynthese für deren Zellwachstum eingesetzt wird.

Gallerie

Fachwissen zum Thema

Braunkohleabbau in Hambach

Braunkohleabbau in Hambach

Heizung

Brennstoffe

Lässt sich die gespeicherte Energie eines Stoffes durch Verbrennung in nutzbare Energie umwandeln, handelt es sich um einen...

Solarthermieanlage mit Röhrenkollektoren

Solarthermieanlage mit Röhrenkollektoren

Erneuerbare Energien

Erneuerbare Energien in der Gebäudetechnik

Während die Nachfrage nach Energie weltweit stetig zunimmt, gehen die Ressourcen an fossilen Energieträgern wie Erdgas, Erdöl,...

Gebäudetechnik

Erneuerbare Energien

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Gebäudetechnik sponsored by:
Stiebel Eltron | Kontakt 0 55 31 - 702 702 | www.stiebel-eltron.de
Zur Glossar Übersicht

348 Einträge