Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Bauministerkonferenz

Die Bauministerkonferenz ist die Arbeitsgemeinschaft der für Städtebau, Bau- und Wohnungswesen zuständigen Minister und Senatoren (ARGEBAU) der 16 Länder der Bundesrepublik Deutschland. Das wichtigste Gremium ist die gleichnamige, einmal im Jahr tagende Konferenz der Minister und Senatoren, an der auch regelmäßig der für das Bauwesen zuständige Bundesminister teilnimmt.

Die ARGEBAU erörtert Fragen und trifft Entscheidungen zum Wohnungswesen, Städtebau und Baurecht und zur Bautechnik, die für die Länder von gemeinsamer Bedeutung sind. Ziel ist es Rechts- und Verwaltungsvorschriften der Bundesländer im Bauwesen zu schaffen, die nicht zu weit auseinanderklaffen. Zu den Aufgaben gehört auch die Abstimmung über die Musterbauordnung (MBO), die als Grundlage für die Landesbauordnungen (LBO) dienen – und damit viele Bereiche des Brandschutzes betreffen. Auf der Website der ARGEBAU können Beschlüsse, Mustervorschriften (z.B. die MBO) und Planungshilfen heruntergeladen werden.

Fachwissen zum Thema

Grundlagen

Bauordnungen für Standardbauten

Ausschlaggebend für die Brandschutzanforderungen an bauliche Anlagen wie Gebäude ist an oberster Stelle die Bauordnung des Bundeslandes, in dem sie errichtet werden.

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Brandschutz sponsored by:
Telenot Electronic GmbH, Aalen
www.telenot.com
Zur Glossar Übersicht

353 Einträge