Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Baustoffklassen

Baustoffe werden hinsichtlich ihrer Brenn- und Entflammbarkeit nach DIN 4102-1 in die Baustoffklassen A, B, AB und BA bzw. G eingeteilt. Auf europäischer Ebene regelt die DIN EN 13501-1 die Klassifizierung von Baustoffen.

Die Zusatzbezeichnung A bedeutet, dass das Bauteil aus nicht brennbaren Baustoffen besteht (untergeordnete Teile werden nicht gewertet). Beton ist nach DIN EN 206-1/DIN 1045-2 als „nichtbrennbarer“ Baustoff eingestuft. Dies gilt auch für Leichtbeton, zementgebundene Mörtel und Porenbeton mit mineralischen Gesteinskörnungen. Beispiele für nichtbrennbare Baustoffe sind:
  • A: nichtbrennbare Baustoffe
  • A 1: Naturstein, Gesteinskörnungen, Zement, Blähton, Blähperlite, Glas
  • A 2: Gipskartonplatten nach DIN 18180 mit geschlossener Oberfläche
Bauteile, die überwiegend aus brennbaren Baustoffen bestehen, werden der Baustoffklasse B zugeordnet.
  • B: brennbare Baustoffe
  • B 1: schwerentflammbare Baustoffe wie Holzwolle-Leichtbauplatten, Gipskartonplatten nach DIN 18180 mit gelochter Oberfläche, Wärmedämmputzsysteme
  • B 2: normalentflammbare Baustoffe wie Holz, Gipskarton-Verbundplatten
  • B 3: leichtentflammbare Baustoffe wie Papier
Die Mischklasse AB bezeichnet Bauteile, welche "in den wesentlichen Teilen aus nicht brennbaren Baustoffen" bestehen. So genannte Bauteile in "G-Bausweise" (oder auch "BA-Bauweise" genannt) ermöglichen es, im Bauteilinneren brennbare Baustoffe einzusetzen bei gleichzeitiger Forderung nicht brennbarer Oberflächen.

Fachwissen zum Thema

Bauphysik

Brandschutz: Baustoffklassen nach Norm

Baustoffe werden zur Feststellung ihrer baurechtlich geforderten Eigenschaften in Baustoffklassen eingeteilt. Auf nationaler Ebene...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
BauNetz Wissen Beton sponsored by:
Deutsche Zement- und Betonindustrie vertreten durch das
InformationsZentrum Beton | Kontakt 0211 / 28048–1 | www.beton.org
Zur Glossar Übersicht

360 Einträge