Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Blähton

Blähton zählt zu den Dämmstoffen aus anorganischen Rohstoffen. Er ähnelt in Herstellung und Verwendung dem Blähperlit und dem Blähglas. Durch extrem schnelles Erhitzen wird der Ursprungsstoff Ton aufgebläht und in verschiedenen Korngrößen auf den Markt gebracht. Unter Zusatz von Zement und Kalk wird Blähton für die Herstellung von hochwärmedämmenden und schallabsorbierenden Leichtbetonbauteilen oder als Schüttgut zur Wärmedämmung in Fußböden, Hohlwänden und Dächern eingesetzt.

Fachwissen zum Thema

Blähtonkugeln

Blähtonkugeln

Dämmstoffe

Blähton

Blähton besteht im Wesentlichen aus Ton, der durch Blähen und Brennen in einem Blähofen - z. T. unter Verwendung von...

Gartenansicht

Gartenansicht

Wohnen

Einfamilienhaus in Chur

Mit dem als monolithischer Betonbau erstellten Einfamilienhaus wurde ein experimentelles Pilotprojekt realisiert. Am sonnigen...

Normen

Normenübersicht - Wärmedämmstoffe

DIN EN 822 (Norm), Ausgabe: 2013-05Wärmedämmstoffe für das Bauwesen - Bestimmung der Länge und Breite;Deutsche Fassung EN 822:2013...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Dämmstoffe sponsored by:
Deutsche Rockwool | Kontakt 02043 / 408 408 |  www.rockwool.de
Zur Glossar Übersicht

329 Einträge