Letzte Updates

Die sechsgeschossigen, markanten Wohnbauten des Weltpostparks nach Plänen von SSA Architekten befinden sich in einem städtebaulichen Übergangsbereich zwischen größeren Bürobauten und kleinteiliger Wohnbebauung.

Die sechsgeschossigen, markanten Wohnbauten des Weltpostparks nach Plänen von SSA Architekten befinden sich in einem städtebaulichen Übergangsbereich zwischen größeren Bürobauten und kleinteiliger Wohnbebauung.

Wohnen

Wohnhäuser Weltpostpark in Bern

Die hochwertigen, preisgünstigen Mietwohnungen der drei Neubauten beziehen ihre Wärmeenergie aus dem Abwasser und aus Eisspeichern.

Mit den Mehrfamilienhäusern in Würselen soll auch dank effizienter Gebäudetechnik bezahlbarer Wohnraum für den durchschnittlichen Geldbeutel geschaffen werden.

Mit den Mehrfamilienhäusern in Würselen soll auch dank effizienter Gebäudetechnik bezahlbarer Wohnraum für den durchschnittlichen Geldbeutel geschaffen werden.

News/​Produkte

Wärmepumpe, Wohnungsstation und Pendellüfter für Pilotprojekt

Mit den Mehrfamilienhäusern in Würselen soll auch dank effizienter Gebäudetechnik bezahlbarer Wohnraum für den durchschnittlichen Geldbeutel geschaffen werden.

Das am 1. November 2020 in Kraft getretenen Gebäudeenergiegesetz GEG sieht unter anderem die Stärkung der Nutzung von gebäudenah erzeugtem Strom aus erneuerbaren Energien vor.

Das am 1. November 2020 in Kraft getretenen Gebäudeenergiegesetz GEG sieht unter anderem die Stärkung der Nutzung von gebäudenah erzeugtem Strom aus erneuerbaren Energien vor.

News/​Produkte

Gebäudeenergiegesetz in Kraft

Seit dem 1. November 2020 gilt das neue Gebäudeenergiegesetz und damit ein einheitliches, aufeinander abgestimmtes Regelwerk für die energetischen Anforderungen an Gebäude.

Zwischen der gründerzeitlichen Blockrandbebauung lugt der umgebaute Hochbunker hervor, der nun 15 Eigentumswohnungen beherbergt.

Zwischen der gründerzeitlichen Blockrandbebauung lugt der umgebaute Hochbunker hervor, der nun 15 Eigentumswohnungen beherbergt.

Wohnen

Umnutzung eines Hochbunkers in Hamburg

Der Koloss aus dem Zweiten Weltkrieg wurde nach Plänen von Björn Liese Architektur zum modernen, CO2-neutralen Mehrfamilienhaus umgebaut.

Richtig lüften

Lüftungsanlagen von Stiebel Eltron
sorgen für einen geregelten Luftaus-
tausch und übernehmen je nach Gerät
auch Heizung und Warmwasserbereitung

Partner-Anzeige