Letzte Updates

Die Leitstelle der neuen Feuerwehr nach Plänen von Dasch Zürn + Partner befindet sich im 1. Obergeschoss und bietet einen ungehinderten Blick auf die Zu- und Abfahrten sowie die Straßenkreuzung.

Die Leitstelle der neuen Feuerwehr nach Plänen von Dasch Zürn + Partner befindet sich im 1. Obergeschoss und bietet einen ungehinderten Blick auf die Zu- und Abfahrten sowie die Straßenkreuzung.

Sonderbauten

Feuerwehrtechnisches Zentrum in Nordhausen

Die robuste Architektur und eine ebensolche Heiz- und Lüftungstechnik erhöhen die Langlebigkeit und damit die Nachhaltigkeit des Neubaus.

Holzkaminofen als Einzelheizung

Holzkaminofen als Einzelheizung

Heizung

Heizungsarten und -systeme

Ein Überblick von der Dampfheizung bis zu Nahwärme und Hybridsystemen.

Mit religiöser Symbolik wird an und in der Kirche St. Trinitatis sparsam umgegangen, dafür soll ein gewisser Purismus des Raumes wirken.

Mit religiöser Symbolik wird an und in der Kirche St. Trinitatis sparsam umgegangen, dafür soll ein gewisser Purismus des Raumes wirken.

News/​Produkte

Erdwärme und Solarenergie für Deutschlands nachhaltigstes Gotteshaus

Die Energieversorgung der preisgekrönten Kirche St. Trinitatis im Herzen Leipzigs erfolgt rein regenerativ.

Das Bürogebäude ist so geplant, dass es künftig auch als Wohnhaus mit verschieden großen Wohnungen funktionieren kann.

Das Bürogebäude ist so geplant, dass es künftig auch als Wohnhaus mit verschieden großen Wohnungen funktionieren kann.

Büro/​Verwaltung

Bürogebäude in Breisach am Rhein

Der Neubau ist so geplant, dass er künftig zum Wohnhaus umfunktioniert werden kann. Auch die Energieversorgung auf Basis Erneuerbarer ist zukunftsfähig.

Die Neubauten in der Krefelder Straße Haverkamp haben jeweils acht Wohneinheiten, die allesamt mit Wärme aus Erdwärmepumpen beheizt werden.

Die Neubauten in der Krefelder Straße Haverkamp haben jeweils acht Wohneinheiten, die allesamt mit Wärme aus Erdwärmepumpen beheizt werden.

News/​Produkte

Mehrfamilienhäuser mit Wärmepumpe

In Krefeld wurden mehrere Wohnungsneubauten mit effizienter Wärmepumpentechnologie ausgestattet, die die komplette Heizleistung übernimmt.

Schema Kompressionskältemaschine

Schema Kompressionskältemaschine

Kühlen/​Klimatisieren

Kälteerzeugung mit Kompression

Kompressionskältemaschinen sind die am häufigsten anzutreffenden Kühlsysteme. Sie machen sich den Effekt der sogenannten Verdampfungsenthalpie zunutze.

Das Forschungs- und Institutsgebäude des Max-Planck-Instituts für Struktur und Dynamik der Materie (MPSD) in Hamburg-Bahrenfeld bietet trotz der vielfältigen technischen Anforderungen eine hohe städtebauliche wie architektonische Qualität.

Das Forschungs- und Institutsgebäude des Max-Planck-Instituts für Struktur und Dynamik der Materie (MPSD) in Hamburg-Bahrenfeld bietet trotz der vielfältigen technischen Anforderungen eine hohe städtebauliche wie architektonische Qualität.

Sonderbauten

Max-Planck-Institut in Hamburg

Hochkomplexe Gebäudetechnik und anspruchsvolle Architektur kommen bei dem Instituts- und Forschungsgebäude zusammen.

Für die zwölf Mehrfamilienhäuser gibt es insgesamt fünf Wärmezentralen, die über ein Kaltes Nahwärmenetz mit Umweltwärme aus Erdsonden versorgt werden.

Für die zwölf Mehrfamilienhäuser gibt es insgesamt fünf Wärmezentralen, die über ein Kaltes Nahwärmenetz mit Umweltwärme aus Erdsonden versorgt werden.

News/​Produkte

Heizen mit Kalter Nahwärme

Im neuen Quartier Euskirchener Südstadtgärten werden die Wärmepumpen für Heizung und Warmwasser über ein Kaltes Nahwärmenetz gespeist.

Außenliegender Sonnenschutz reduziert den solaren Energieeintrag. Im Bild: Botschaft für Kinder des Vereins SOS-Kinderdorf in Berlin von Ludloff Ludloff Architekten

Außenliegender Sonnenschutz reduziert den solaren Energieeintrag. Im Bild: Botschaft für Kinder des Vereins SOS-Kinderdorf in Berlin von Ludloff Ludloff Architekten

Kühlen/​Klimatisieren

Umweltschonende Methoden der Klimatisierung

Kühle Räume an heißen Tagen müssen nicht zulasten des Klimas gehen.

Energieintensive Unternehmen sollen durch das neue Energieeffizienz-Gesetz künftig mehr zur Senkung des Energieverbrauchs beitragen.

Energieintensive Unternehmen sollen durch das neue Energieeffizienz-Gesetz künftig mehr zur Senkung des Energieverbrauchs beitragen.

News/​Produkte

Energieeffizienz-Gesetz (EnEfG)

Behörden, energieintensive Unternehmen und Rechenzentren sind durch das neue Dekret zum Energiesparen aufgefordert.

Ein Fassadenfragment des ursprünglichen Vorderhauses in der Köpenicker Straße dient jetzt als Sockel für den Neubau nach Plänen von &MICA darüber.

Ein Fassadenfragment des ursprünglichen Vorderhauses in der Köpenicker Straße dient jetzt als Sockel für den Neubau nach Plänen von &MICA darüber.

Büro/​Verwaltung

Büroensemble Telegraph in Berlin

Zwei denkmalgeschützte Bestandsgebäude und ein Neubau nutzen gemeinsam Solarstrom und Geothermie zur Versorgung mit Heizwärme, Kälte und Strom.

Reversible Luft/Wasser-Wärmepumpen können durch Kompression Kälte erzeugen.

Reversible Luft/Wasser-Wärmepumpen können durch Kompression Kälte erzeugen.

Kühlen/​Klimatisieren

Kälteanlagen in der Übersicht

Neben der verbreiteten Kompressionskühlung gibt es eine Vielzahl weiterer, zum Teil noch in der Entwicklung steckender, innovativer Verfahren zur Gebäudekühlung.

Die Luft/Wasser-Wärmepumpen erreichen Vorlauftemperaturen bis zu 65 Grad Celsius – ideal für den Einsatz in Bestandsgebäuden.

Die Luft/Wasser-Wärmepumpen erreichen Vorlauftemperaturen bis zu 65 Grad Celsius – ideal für den Einsatz in Bestandsgebäuden.

News/​Produkte

Heizungssanierung mit Wärmpumpe

Durch die hohen Vorlauftemperaturen von bis zu 65 Grad Celsius eignen sich die Geräte ideal für den Heizungstausch in Bestandsgebäuden.

Der aktuelle dena-Gebäudereport macht anhand von Daten und Fakten die Herausforderungen für die Wärmewende und die Erreichung von Klimaneutralität in Deutschland deutlich.

Der aktuelle dena-Gebäudereport macht anhand von Daten und Fakten die Herausforderungen für die Wärmewende und die Erreichung von Klimaneutralität in Deutschland deutlich.

Publikationen/​Planungshilfen

dena-Gebäudereport 2024

Fast 80 Prozent der Wärme in Gebäuden stammt aus fossilen Brennstoffen; häufigste Ursache für den Abriss eines Wohngebäudes ist mit 69 Prozent der Ersatzneubau – die aktuellen Daten verdeutlichen, was schiefläuft im Gebäudesektor.

Das Schwaketenbad nach Plänen von Behnisch Architekten ist das größte Freizeitbad am Bodensee und richtet sich an unterschiedlichste Besuchergruppen.

Das Schwaketenbad nach Plänen von Behnisch Architekten ist das größte Freizeitbad am Bodensee und richtet sich an unterschiedlichste Besuchergruppen.

Freizeit/​Sport

Schwaketenbad in Konstanz

Zwei Blockheizkraftwerk-Module, eine Wärmepumpe, die die Abwärme aus dem BHKW und dem Durschabwasser nutzt, sowie zwei Gaskessel für Spitzenlasten übernehmen die Wärmeversorgung.

Auch wenn der Gesamtmarkt für Heizungen in Deutschland boomt, bleibt der Einbau von umweltfreundlichen Wärmepumpen hinter den Erwartungen zurück.

Auch wenn der Gesamtmarkt für Heizungen in Deutschland boomt, bleibt der Einbau von umweltfreundlichen Wärmepumpen hinter den Erwartungen zurück.

News/​Produkte

Beim Wärmepumpeneinbau hinkt Deutschland hinterher

Nur rund ein Zehntel so viele Wärmepumpen wie beim Spitzenreiter Finnland wurden im Jahr 2022 hierzulande verbaut. Im europäischen Vergleich belegt die Bundesrepublik damit den drittletzten Platz.

Wärme- und Kälteverteilung einer Sole-Wasser-Wärmepumpe im Heizbetrieb im Winter (links) und im Kühlbetrieb im Sommer (rechts).

Wärme- und Kälteverteilung einer Sole-Wasser-Wärmepumpe im Heizbetrieb im Winter (links) und im Kühlbetrieb im Sommer (rechts).

Kühlen/​Klimatisieren

Aktive und passive Kühlung mit Wärmepumpen

Eine umweltverträglichere Alternative zu herkömmlichen Klimaanlagen stellen reversible Wärmepumpen mit Kühlfunktion dar.

Die wichtigste Stromquelle unter den erneuerbaren Energien war 2023 die Windkraft.

Die wichtigste Stromquelle unter den erneuerbaren Energien war 2023 die Windkraft.

News/​Produkte

Deutscher Strommix 2023

Ein Großteil des Stromverbrauchs – knapp 60 Prozent – wurde 2023 erstmals durch erneuerbare Energien gedeckt.

Das Produktionsgebäude nach Plänen von ATP Architekten und Ingenieure liegt inmitten der üppig bewaldeten Bergwelt von Tirol und nutzt zur Beheizung, Kühlung und Belüftung der Innenräume vor Ort gewonnene Energie.

Das Produktionsgebäude nach Plänen von ATP Architekten und Ingenieure liegt inmitten der üppig bewaldeten Bergwelt von Tirol und nutzt zur Beheizung, Kühlung und Belüftung der Innenräume vor Ort gewonnene Energie.

Gewerbe/​Industrie

Produktionsgebäude in Breitenwang

Die Wärmeenergie des Grund- und Hangwassers sowie die Abwärme der Maschinen werden zur Klimatisierung des 370.000 m³ großen Innenraums genutzt.

yk_Baunetz

Luft/Luft-Wärmepumpe, Zentralgerät und Verteilermodule in einem Kellerrraum

Kühlen/​Klimatisieren

Arten von Klimaanlagen

Überblick über die unterschiedlichen Geräte- und Funktionsweisen

Förderung auf einen Blick

GEG-Systemberater: Die gewünschte Haustechnik auswählen und schnell die bestmöglichen Förderungen ermitteln.

Partner-Anzeige