Letzte Updates

Halb versunken ankert das Restaurant Under in einer Bucht bei Lindesnes.

Halb versunken ankert das Restaurant Under in einer Bucht bei Lindesnes.

Sonderbauten

Unterwasserrestaurant Under in Lindesnes

Halb versunken ankert dieses Restaurant vor der Küste Norwegens und lädt ein, mit Blick auf Meeresbewohner zu speisen.

Der Empfangspavillon formt den Übergang zum Ferien- und Altersdomizil von Georges Clemenceau.

Der Empfangspavillon formt den Übergang zum Ferien- und Altersdomizil von Georges Clemenceau.

Sonderbauten

Empfangspavillon in Saint-Vincent-sur-Jard

Eine feine Differenzierung durch das Schalungsbild zeigt sich bei diesem Besucherzentrum erst auf den zweiten Blick.

Attraktion am Wegesrand: Der Skyspace Lech ist sowohl zu Fuß als auch auf Skiern erreichbar.

Attraktion am Wegesrand: Der Skyspace Lech ist sowohl zu Fuß als auch auf Skiern erreichbar.

News/​Produkte

Skyspace in Lech am Arlberg

Für den Besucher unsichtbar formen Ortbeton und Betonfertigteile ein begehbares Kunstwerk von James Turrell.

Diese 26 Meter lange Brücke in Shanghai wurde mit 3D-gedruckten Bauteilen erstellt.

Diese 26 Meter lange Brücke in Shanghai wurde mit 3D-gedruckten Bauteilen erstellt.

News/​Produkte

Brücke aus 3D-gedruckten Elementen

3D-gedruckte Elemente aus Faserbeton formen diese 26 Meter lange Brücke über ein Wasserbecken im Norden Shanghais.

Beton. Für große Ideen.

„Das größte Projekt meines Lebens – ge-baut aus Beton.“ Reinhold Messner über das Messner Mountain Museum Corones

Partner-Anzeige