Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Aluminium-Silikat-Glas

Das auf Basis herkömmlichen Kalknatron-Silikatglases aufgebaute Aluminium-Silikat-Glas ist ein Spezialglas, das sich im Floatverfahren mit Dicken von nur 0,5 Millimetern herstellen lässt. Es ist etwas kratzfester als Kalknatron-Silikatglas und bietet eine hervorragende optische Qualität. Der Elastizitätsmodul liegt bei etwa 74.000 Megapascal, die Transformationstemperatur bei etwa 615°C. Die Biegefestigkeit des Glases wird nach dem Floaten durch einen 400°C heißen Ionenaustauschprozess chemisch vorgespannt. Momentan sind diese Gläser mit Oberflächen-Druckspannungen von bis zu 900 Megapascal (ca. Faktor 9 zu herkömmlichem Einscheibensicherheitsglas) unter den Markennamen Xensation und Gorilla-Glass erhältlich. Verwendung finden sie in erster Linie für Displays von Smartphones und Tabletts.

Anders als Kalknatron-Silikatglas beinhaltet Aluminium-Silikat-Glas Alumiumoxid Al₂O₃, welches in SiO₂-Gläsern als AlO₄-Netzwerkbildner vorliegt. Das bedeutet, dass ein Siliziumatom oder ein Aluminiumatom von vier Sauerstoffatomen umgeben ist, so dass eine Si-O-Al Bindung vorliegt.

Gallerie

Artikel zum Thema

Spannungsverlauf bei chemisch vorgespanntem Glas im Vergleich zur thermischen Vorspannung

Spannungsverlauf bei chemisch vorgespanntem Glas im Vergleich zur thermischen Vorspannung

Funktionsgläser

Chemisch vorgespanntes Glas

Auch durch chemische Vorspannung lassen sich Oberflächendruckspannungen erzeugen. Hierbei werden durch Ionenaustauschvorgänge an...

Schematische Darstellung der chemischen Struktur von Glas

Schematische Darstellung der chemischen Struktur von Glas

Materialeigenschaften

Chemische Zusammensetzung und Beständigkeit

Im Bauwesen werden fast ausschließlich Silikatgläser verwendet. Meistens das Kalk-Natron-Silikatglas, das bereits bei den Ägyptern...

Bruchbild von Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG)

Bruchbild von Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG)

Funktionsgläser

Einscheibensicherheitsglas (ESG)

Das fälschlicherweise oft als gehärtetes Glas bezeichnete Einscheibensicherheitsglas (ESG) entsteht durch thermisches Vorspannen...

Herstellung

Herstellung

Basisgläser

Floatglas

Floatglas ist das heute am meisten verwendete Bauglas. Sein Herstellungsverfahren wurde 1952 von Alastair Pilkington erfunden und...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
BauNetz Wissen Glas sponsored by:
Saint-Gobain Glass Deutschland
Zur Glossar Übersicht

275 Einträge