Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Amsterdamer Schule

Eine Architekturbewegung, die mit ihren expressiven Backsteinbauten ab ca. 1915 bis in die dreißiger Jahre des 20. Jahrhunderts vor allem in Holland stilbildend wirkte. Stark beeinflusst vom Expressionismus wiesen die Gebäude häufig geschwungene Formen und aufwendig gemauerte Muster auf. Der bevorzugte Baustoff Backstein wurde in unterschiedlichen Formen und Mauerwerksverbänden eingesetzt. Als einer der wichtigsten Vertreter der Amsterdamer Schule gilt Michel de Klerk, der mit seinem Wohnhaus Het Schip die ästhetischen Maximen der Amsterdamer Schule vorgab.

Gallerie

Artikel zum Thema

Sichtmauerwerk aus Ziegeln am Barnim Panorama, Wandlitz

Sichtmauerwerk aus Ziegeln am Barnim Panorama, Wandlitz

Planungsgrundlagen

Oberflächen, Strukturen und Farben von Mauerwerk

Bei verputztem Mauerwerk wird das Erscheinungsbild durch den Putz mit seiner Struktur und Farbgestaltung beeinflusst. Die...

Mittlerer Läuferverband

Mittlerer Läuferverband

Planungsgrundlagen

Verbände und Verzahnung

Mauerwerk muss zur Übertragung von Kräften mit ausreichender Überbindungen der Steine hergestellt werden. Maßgenaue Steine (vor...

Märkischer Verband

Märkischer Verband

Planungsgrundlagen

Zierverbände

Neben den gebräuchlichen Läufer-, Binder- und Blockverbänden gibt es eine ganze Reihe von Zierverbänden, die bei Sichtmauerwerk...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Mauerwerk sponsored by:
Wienerberger | Kontakt 0511 / 610 70-0 | www.wienerberger.de
Zur Glossar Übersicht

284 Einträge