Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Korbbogen

Der Korbbogen – auch gedrückter Bogen, Korbhenkelbogen oder Ratebogen genannt – ist ein in der Höhe gedrückter Rundbogen. Er wird aus mehreren Kreissegmenten konstruiert – meistens drei oder fünf. Bei einem Korbbogen mit drei Einsatzpunkten hat das mittlere Segment einen größeren Radius als die beiden seitlichen Segmente. Die Stichhöhe des Korbbogens beträgt 1/4 - 1/3 der Spannweite. 

Der Korbbogen benötigt in seiner Höhe weniger Platz, jedoch ergeben sich bei den Widerlagern häufig Probleme aufgrund der großen Fugenstärken am Bogenrücken.

Gallerie

Fachwissen zum Thema

Segmentbogen

Glossar A-Z

Segmentbogen

Ein Segmentbogen ist ein Kreissegment mit einem Winkel kleiner als 180° und somit flacher als ein Halbkreisbogen.

Gedrückter Spitzbogen über einer Tür

Gedrückter Spitzbogen über einer Tür

Glossar A-Z

Spitzbogen

Der Spitzbogen ist ein aus zwei Kreisen konstruierter Bogen mit Spitze.

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Mauerwerk sponsored by:
KS-ORIGINAL GmbH
Entenfangweg 15
30419 Hannover
www.ks-original.de
Zur Glossar Übersicht

250 Einträge