Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Koinzidenzeffekt

Luftschall erzeugt beim Einfall auf Platten primär erzwungene Biegewellen. Bei deren Auftreffen auf Ränder oder andere Inhomogenitäten entstehen durch Reflexion freie Biegewellen. Bei den in der Praxis vorkommenden endlichen Plattenabmessungen sind die vom Luftschall erzwungenen Biegewellen immer von freien Biegewellen überlagert.

Unter Koinzidenz oder Spuranpassung wird der Zustand eines Bauteiles verstanden, bei dem die Wellenlänge von freien Biegewellen λB mit der auf die Bauteiloberfläche projezierten Wellenlänge λ0 des einfallenden und abgestrahlten Luftschalles übereinstimmt.

Gallerie

Fachwissen zum Thema

Schallarten

Biegewelle

Bedeutenste Wellenart für die Schallausbreitung in plattenförmigen Bauteilen sind die Biegewellen. Hierbei sind transversale...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Zur Glossar Übersicht

237 Einträge