Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Klappladen

Der  Begriff Klappladen oder Fensterladen beschreibt ein bewegliches Bauelement, das als schützender Vorsatzflügel auf der Außenseite von Fenstern und Fenstertüren angebracht wird. In der Umgangssprache ist der Klappladen auch als Schlagladen, Fensterklappen, Drehladen oder Balken (Österreich) bekannt, aber gemäß Normung (z.B. DIN EN 13659 Abschlüsse außen - Leistungs- und Sicherheitsanforderungen) lautet die korrekte Bezeichnung „Drehladen". Als Schutz gegen Sonne und Hitze kam der Klappladen ursprünglich aus südlichen, warmen Regionen, er bietet aber bedingt auch einen Schall- und Einbruchschutz.

Die Flügel können als Rahmen mit Vollverbretterung, oder - wie in südlichen Ländern üblich - mit Schrägverbretterung als Blend- und Hitzeschutz gestaltet werden. Neben Klappläden aus Holz bieten Hersteller Produkte aus Aluminium, Kunststoff und aus Kombinationen dieser Materialien an. Die Läden werden als Drehflügel ausgebildet und je nach baulichen Gegebenheiten im Mauerwerk angeschlagen oder auf dem Fenster-Blendrahmen aufgeschraubt.

Für Klappläden sind folgende Öffnungsarten möglich:

  • 1-flüglig
  • 2-flüglig, 2-seitig öffnend
  • 2-flüglig, 1-seitig öffnend; Läden gekoppelt (Doppelladen)
  • 3-flüglig, 2-seitig öffnend; 1 Einzel- und 1 Doppelladen
  • 4-flüglig, 2-seitig öffnende; 2 x 2 Läden gekoppelt

Gallerie

Fachwissen zum Thema

Feststeller oder Ladenrückhalter gibt es in vielen Varianten, hier ein Beispeil für einen Frauenkopf-Feststeller

Feststeller oder Ladenrückhalter gibt es in vielen Varianten, hier ein Beispeil für einen Frauenkopf-Feststeller

Sonderbeschläge

Klappladenbeschläge

Um Klappläden öffnen, schließen und verriegeln zu können sind folgende Beschlagselemente notwendig: Bänder, Kloben, Verschluss/...

Zur Glossar Übersicht

218 Einträge