Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

KNX-System

KNX bezeichnet einen internationalen Standard zur Übertragung von Meldungen in der Gebäudeautomation. Als Nachfolger des EIB (European Installation Bus), auf dessen Spezifikation er basiert, sind die Hauptziele neben höheren Wohnkomfort und größerer Flexibilität vor allem nachhaltige Energieeinsparung und Betriebskostensenkung. KNX entspricht den europäischen und internationalen Normen EN 50090 Elektrische Systemtechnik für Heim und Gebäude (ESHG) und ISO/IEC 14543 Informationstechnik - Architektur für Heim-Elektronik-Systeme (HES).

Zum KNX-System gehören Sensoren, Aktoren und eine Busleitung. Alle Geräte werden über einen Bus miteinander verbunden und können so Daten untereinander austauschen. Durch eine Programmierung werden die einzelnen Busteilnehmer bestimmt und können jederzeit geändert und angepasst werden. Mittels dieser Technologie ist die Vernetzung aller technischen Komponenten innerhalb eines Gebäudesystems möglich – von der Hausautomation, über Sicherheitssysteme bis hin zu Audio- oder Videosystemen und EDV-Netzwerken. Geräte unterschiedlicher Hersteller können problemlos untereinander vernetzt werden, sofern sie die Zertifizierung durch die KNX Association besitzen.

KNX-Systeme gibt es in den unterschiedlichsten Designs. Neben einfacheren Ausführungen mit Tastsensoren gibt es Geräte mit invertierten Displays und beleuchteter Digitalanzeige, oder auch eingerahmte Touchscreens, die sich mit Smartphones bedienen lassen.

Gallerie

Fachwissen zum Thema

Beispiel eines Bedienelements für die Gebäudeautomation

Beispiel eines Bedienelements für die Gebäudeautomation

Elektro

Gebäudeautomation

Unter dem Begriff Gebäudeautomation (GA) sind alle Einrichtungen zur automatischen Steuerung, Regelung und Überwachung von...

Beispiel klassischer Drehschalter für Licht an/aus

Beispiel klassischer Drehschalter für Licht an/aus

Elektro

Klassische und zeitgemäße Elektroinstallation

Hauptaufgabe der Elektroinstallation ist es, die elektrische Energie mit Hilfe eines mehr oder weniger verzweigten Leitungssystems...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Gebäudetechnik sponsored by:
Stiebel Eltron | Kontakt 0 55 31 - 702 702 | www.stiebel-eltron.de
Zur Glossar Übersicht

218 Einträge