Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Erneuerbare Energiequellen

Die Energiequellen, die nach menschlichen Zeitmaßstäben unendlich lange zur Verfügung stehen werden als 'erneuerbare Energiequellen' bezeichnet. Dazu gehören:

  • Direkte Sonnenenergie (Solarwärme, Photovoltaik)
  • Indirekte Sonnenenergie (Biomasse, Windenergie, Wasserkraft, Erdwärme, Gezeitenkraft).
Erneuerbare Energien werden auch als regenerativ bezeichnet.

Artikel zum Thema

Erweiterung der Hauptverwaltung durch Verdoppelung eines bestehenden Baukörpers

Erweiterung der Hauptverwaltung durch Verdoppelung eines bestehenden Baukörpers

Büro /​ Verwaltung

Erweiterung der Hauptverwaltung Gelsenwasser in Gelsenkirchen

Am Kreuzungspunkt zweier stark frequentierter Bundesstraßen und in sichtbarer Nähe zur Sportarena des Fußballclubs Schalke 04...

Glossar A-Z

Sonnenenergienutzung

Die aktive Nutzung bezeichnet Systeme, die Sonnenenergie mittels Sonnenkollektoren in Wärme oder durch Solarzellen in Strom...

Isolierverglasung mit integrierten Solarzellen an der Südfassade

Isolierverglasung mit integrierten Solarzellen an der Südfassade

Freizeit /​ Sport

Turnhalle Burgweinting in Regensburg

Für die Fassade der Einfachturnhalle in Burgweinting, einem Ortsteil von Regensburg, wurde eine teiltransparente...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Sonnenschutz sponsored by:
MHZ Hachtel GmbH & Co. KG
Kontakt: 0711 / 9751-0 | info@mhz.de
Zur Glossar Übersicht

242 Einträge