Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

EPD

EPD (Environmental Product Declaration) bezeichnet die sogenannte Umweltproduktdeklaration. Sie enthält auf wenigen Seiten umweltrelevante Informationen zur Ökobilanz und dem gesamten Lebensweg eines Produktes. Neben bauphysikalischen Informationen werden Angaben zu den Grundstoffen und deren Herkunft gemacht, der Herstellungsprozess wird beschrieben und Hinweise zur Verarbeitung gegeben. Auch technische Aspekte, Nachweise und Prüfungen, zum Beispiel bezüglich Schallschutz oder Brennbarkeit, sind dokumentiert.

Kernelement der Produktdeklaration ist eine Ökobilanz nach klar vorgegebenen Regeln. Für jedes Produkt müssen Ökobilanzdaten zur Verfügung gestellt werden, von der Rohstoffnutzung bis zum Fabriktor, auch inklusive der Nutzungs- und Nachnutzungsphase. Die Prüfkriterien sind unter Einbeziehung unabhängiger Dritter entwickelt und die Deklarationen werden unabhängig überprüft.

Fachwissen zum Thema

Planungsgrundlagen

Innenraumluftqualität: Einfluss der Baustoffe

Für ein gesundes Innenraumklima sind die Bauweise des Gebäudes und die verwendeten Baustoffe entscheidend. Die Problematik...

Umweltzeichen Blauer Engel

Umweltzeichen Blauer Engel

Prüf-/​Gütesiegel

Zertifizierungen und Labels: Umweltzeichen

Umweltzeichen dokumentieren die Umweltverträglichkeit des geprüften Produkts. Untersucht wird, inwiefern die Herstellung...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Mauerwerk sponsored by:
Wienerberger | Kontakt 0511 / 610 70-0 | www.wienerberger.de
Zur Glossar Übersicht

242 Einträge