Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Ebenflächige Dachformen

Ebenflächige Dachformen lassen sich einteilen in ein- und mehrflächige Dachformen. Zu den einflächigen Formen gehören Pult- und Sheddächer. Zu den mehrflächigen Formen zählen Sattel-, Walm-, Krüppelwalm- sowie das Zeltdach.

Gallerie

Fachwissen zum Thema

Dachformen

Krüppelwalmdach

Hier sind - wie beim Walmdach - die Seitenwände des Hauses durch die abgeschrägte Dachfläche bestimmt. Der Giebel bleibt jedoch -...

Dachformen

Pultdach

Das Pultdach ist meist eine Dachfläche mit nur geringem Neigungswinkel. Die untere Kante bildet die Dachtraufe, die obere den...

Dachformen

Sheddach

In der Addition mehrerer Pultdächer hintereinander bildet sich das Sheddach aus. Eine Konstruktionsart, die insgesamt zur...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Geneigtes Dach sponsored by:
Saint-Gobain Isover G+H AG | www.isover.de
Zur Glossar Übersicht

242 Einträge