Letzte Updates

Potenzial zur Landmarke: Die Architektur des Sanya Farm Lab auf der südchinesischen Insel Hainan sticht heraus.

Potenzial zur Landmarke: Die Architektur des Sanya Farm Lab auf der südchinesischen Insel Hainan sticht heraus.

Büro /​ Verwaltung

Forschungs- und Ausstellungszentrum in Sanya

Das komplexe Gefüge aus Innen- und Außenräumen wird von einem großmaßstäblichen Dach- und Fassadenraster umfasst, das vor direktem Sonnenlicht schützt.

Die Design-Collection von MHZ eignet sich nicht nur für Sicht- und Sonnenschutzprodukte, auch ausgesuchte Materialien wie Tapeten, Acrylglas, ES-Glas, Holz, Alu-Dibond und das Hafttextil Squid können bedruckt werden.

Die Design-Collection von MHZ eignet sich nicht nur für Sicht- und Sonnenschutzprodukte, auch ausgesuchte Materialien wie Tapeten, Acrylglas, ES-Glas, Holz, Alu-Dibond und das Hafttextil Squid können bedruckt werden.

Produkte

Sonnenschutz zum individuellen Gestalten

Nicht nur für die eigenen Sonnenschutzsysteme stellt der Hersteller 20 Dessins zur Verfügung, sondern auch als Digitaldruck für ausgesuchte weitere Einrichtungsmaterialien.

Der temporäre Pavillon Circo aéro wurde vom Planungsbüro Kogaa entwickelt, um vernachlässigte urbane Räume wiederzubeleben.

Der temporäre Pavillon Circo aéro wurde vom Planungsbüro Kogaa entwickelt, um vernachlässigte urbane Räume wiederzubeleben.

Sonderbauten

Temporärer Pavillon in Logroño

Der luftig-leichte Pavillon ist als Intervention im Stadtraum konzipiert, die vernachlässigte Orte als Möglichkeitsräume reaktivieren soll.

Auskragende Balkone als Schattenspender an einem Berliner Mehrfamilienhaus.

Auskragende Balkone als Schattenspender an einem Berliner Mehrfamilienhaus.

Materialien

Beton, Mauerwerk und Holz

In Form von Auskragungen, Brise-Soleils, Balkonen und Arkadengängen dienen Beton und Mauerwerk traditionell als feststehende Sonnenschutzvarianten, bewegliche Verschattungslösungen hingegen werden aus Holz hergestellt.

Sonnenschutz und Stadtbild

Planungshilfen/​Publikationen

Sonnenschutz und Stadtbild

In Form eines gestalterischen Leitfadens soll die Publikation dabei helfen, den historischen Gebäudebestand denkmalgerecht mit außen liegenden Sonnenschutzsystemen nachzurüsten.

Auf Gesundheit ausgerichtet: Der Neubau des nach Plänen von Silvia Gmür Reto Gmür errichteten Bürgerspitals Solothurn ersetzt das Bestandsgebäude der 1970er-Jahre (links im Bild).

Auf Gesundheit ausgerichtet: Der Neubau des nach Plänen von Silvia Gmür Reto Gmür errichteten Bürgerspitals Solothurn ersetzt das Bestandsgebäude der 1970er-Jahre (links im Bild).

Sonderbauten

Bürgerspital in Solothurn

Ganz auf Gesundheit ausgerichtet ist der Neubau in der Schweiz. Der Sonnenschutz aus carbonfaserverstärktem Beton und gefalteten Metallelementen ist Teil dieses Ansatzes.

Elf Parameter hat das Forschungsteam hinter der Studie herausgestellt, die thermische und visuelle Behaglichkeit beeinflussen.

Elf Parameter hat das Forschungsteam hinter der Studie herausgestellt, die thermische und visuelle Behaglichkeit beeinflussen.

Forschung

Studie: Bereit für den Klimawandel?

Die Studie der Hochschule Luzern untersucht, was der Klimawandel für die Planung neuer Gebäude bedeutet und wie wichtig dabei der passive Wärmeschutz sein wird. 

Gerade bei großen Fenstern, wie sie charakteristisch für Fabriketagen und Loftwohnungen sind, können Plissees äußerst wirkungsvoll eingesetzt werden.

Gerade bei großen Fenstern, wie sie charakteristisch für Fabriketagen und Loftwohnungen sind, können Plissees äußerst wirkungsvoll eingesetzt werden.

Produkte

Plissees für große Fenster

Damit beim Sonnenschutz für große Fenster nichts durchhängt, sorgt diese Ausgleichsvorrichtung für gerade Profile bei Plissees.

Marker mit Werbeeffekt: Der Ziegelhersteller Kohan Ceram aus Teheran nutzt Ziegel aus eigener Produktion als Fassadenmaterial für seine Firmenzentrale.

Marker mit Werbeeffekt: Der Ziegelhersteller Kohan Ceram aus Teheran nutzt Ziegel aus eigener Produktion als Fassadenmaterial für seine Firmenzentrale.

Büro /​ Verwaltung

Firmensitz Kohan Ceram in Teheran

Bei dem Firmensitz eines Ziegelherstellers ist die Gebäudehülle Sonnenschutz und Werbetafel zugleich: Sie besteht aus einem eigens entworfenen, teilweise transparenten Ziegel.

Auch zusammengeklappt auffallend: die Sonnenschirme des Schweizer Unternehmens Atelier Nima

Auch zusammengeklappt auffallend: die Sonnenschirme des Schweizer Unternehmens Atelier Nima

Produkte

Sonnenschirme mit ausgefallenen Motiven

Es müssen nicht immer nur Streifen sein: Ein Schweizer Unternehmen bietet Cocktailschirme mit ausgefallenen Motiven.

Vom neuen Science and Engineering Complex (SEC) der Harvard Universität, geplant von Behnisch Architekten, sollen Impulse für die Zukunft der Forschungsarchitektur ausgehen.

Vom neuen Science and Engineering Complex (SEC) der Harvard Universität, geplant von Behnisch Architekten, sollen Impulse für die Zukunft der Forschungsarchitektur ausgehen.

Bildung /​ Forschung

Forschungsgebäude Science and Engineering Complex in Allston

Das neue Institutsgebäude der Harvard-Universität soll Impulse für eine nachhaltige Zukunft der amerikanischen Forschungsarchitektur geben.

Das Flachdach des historischen Liebling-Hauses in Tel Aviv wird durch eine temporäre Installation von Jakub Szcesny und Hadas Tuval beschattet.

Das Flachdach des historischen Liebling-Hauses in Tel Aviv wird durch eine temporäre Installation von Jakub Szcesny und Hadas Tuval beschattet.

News

Sonnendach auf dem Liebling-Haus in Tel Aviv

Der Hybrid aus Zelt und Segel besteht aus recycelten Industrieprodukten und soll die Gemeinschaft fördern.

Verlauf der Sonne für Mitteldeutschland

Verlauf der Sonne für Mitteldeutschland

Grundlagen

Gebäudeausrichtung

Die geografische Lage und die Umgebung eines Gebäudes sowie die Himmelsrichtungen der einzelnen Fassaden sind äußere Einflüsse, die über Form und Umfang des benötigten Sonnenschutz entscheiden.

Wohnraum im Freien: Der Hersteller Markilux hat mit der „Pergola Stretch“ ein variables Sonnen- und Regendach für große Flächen herausgebracht.

Wohnraum im Freien: Der Hersteller Markilux hat mit der „Pergola Stretch“ ein variables Sonnen- und Regendach für große Flächen herausgebracht.

Produkte

Pergola in Übergröße

Ein spezielles Zahnradgetriebe und stabilisierende Querprofile sorgen bei diesem elektrisch betriebenen Sonnendach für große Beschattungsflächen.

Im Zuge einer umfassenden Sanierung erhielt der historische Bahnhof Ostende nach Plänen von Dietmar Feichtinger Architectes ein neues Layout mit ausgedehntem Bahnhofsvordach.

Im Zuge einer umfassenden Sanierung erhielt der historische Bahnhof Ostende nach Plänen von Dietmar Feichtinger Architectes ein neues Layout mit ausgedehntem Bahnhofsvordach.

Sonderbauten

Bahnhofsumbau in Ostende

In farbiges Licht getaucht ist der Vorplatz des Verkehrsknotenpunkts an der belgischen Küste, seitdem er neu geordnet und großzügig überdacht wurde.

Die Casa Ojalá ist ein nach Plänen der Architektin Beatrice Bonzanigo entwickelter Ferienbungalow.

Die Casa Ojalá ist ein nach Plänen der Architektin Beatrice Bonzanigo entwickelter Ferienbungalow.

Produkte

Prototyp: Nautisch inspirierter Ferienbungalow

Mit Seilwinden, Mahagoniholz und Sonnenschutz aus Segeltuch erinnert der modulare Prototyp an eine Segelyacht, nur eben nicht auf dem Wasser, sondern an Land. 

Von Farshid Moussavi Architecture stammt der Entwurf zum Wohnturm Folie Divine in Montpellier.

Von Farshid Moussavi Architecture stammt der Entwurf zum Wohnturm Folie Divine in Montpellier.

Wohnen

Wohnhaus in Montpellier

Mit der Wellenform spielte das Planungsteam beim Entwurf dieses Geschosswohnungsbaus – die Anforderungen der Bauaufgabe erfüllte es damit erstaunlich präzise.

Keine Kritzeleien, sondern Zufallskunst: Testpapier für Schreibutensil als Inspiration für einen Stoffentwurf des dänischen Herstellers Kvadrat.

Keine Kritzeleien, sondern Zufallskunst: Testpapier für Schreibutensil als Inspiration für einen Stoffentwurf des dänischen Herstellers Kvadrat.

Produkte

Kunstvoll bedruckte Vorhangstoffe

Jeder kennt sie, kaum jemand schenkt ihnen besondere Beachtung: Vollgekritzelte Testpapiere im Künstlerbedarf waren für die Künstlerin Sarah Illenberger die Inspiration für eine Vorhangkollektion.

Im Bundesstaat Victoria, westlich von Melbourne, haben Sean Godsell Architects ein bescheidenes Wohnhaus in beeindruckender Landschaft realisiert.

Im Bundesstaat Victoria, westlich von Melbourne, haben Sean Godsell Architects ein bescheidenes Wohnhaus in beeindruckender Landschaft realisiert.

Wohnen

Wohnhaus Shack in the Rocks bei Melbourne

Um die Baukosten gering und das Raumklima angenehm zu halten, spannt sich über den Wohnbereich ein Sonnenschutz aus umfunktionierten Industrieprodukten.

Nach Plänen des Pekinger Architekturbüros People’s Architecture Office entstand ein schwereloser Pavillon mit einem Baugerüst als Tragwerk und Membranen in Bonbonfarben als Bedachung.

Nach Plänen des Pekinger Architekturbüros People’s Architecture Office entstand ein schwereloser Pavillon mit einem Baugerüst als Tragwerk und Membranen in Bonbonfarben als Bedachung.

Sonderbauten

Pavillon Qianhai Floating City in Shenzhen

Der temporär errichtete Veranstaltungsort zieht Blicke an: Bunte Membrandächer dienen tagsüber dem Schutz vor Sonnenlicht, entfalten aber auch nachts eine eindrucksvolle Wirkung.

Individuell gestalten

Die MHZ Design-Collection beeindruckt mit ihrer Dessin-Vielfalt und Flexibilität.

Partner-Anzeige