Letzte Updates

Im Dorf Bani Jamra im Norden Bahrains soll die 2021 nach Plänen von Leopold Bianchini errichtete Al Naseej Textilfabrik dem Verlust von immateriellen Kulturerbe entgegenwirken.

Im Dorf Bani Jamra im Norden Bahrains soll die 2021 nach Plänen von Leopold Bianchini errichtete Al Naseej Textilfabrik dem Verlust von immateriellen Kulturerbe entgegenwirken.

Gewerbe /​ Industrie

Weberfabrik Al Naseej in Bani Jamrah

Um das aussterbende Weberhandwerk zu erhalten, ließ eine Kulturbehörde in Bahrain diese moderne Interpretation einer klassischen Weberstube errichten.

In Baden planten Michael Meier Marius Hug Architekten den Umbau von vier Büropavillons zu 78 Wohnungen.

In Baden planten Michael Meier Marius Hug Architekten den Umbau von vier Büropavillons zu 78 Wohnungen.

Wohnen

Umbau und Erweiterung: Wohntürme in Baden

Die ehemalige Gewerbearchitektur wurde zu Wohnungen umgebaut und erfuhr insbesondere durch neue Fassaden mit Fallarmmarkisen eine Aufwertung.

Auf dem Campus der ETH Zurich eröffnete 2023 das Zero Carbon Building Systems Lab (ZCBS).

Auf dem Campus der ETH Zurich eröffnete 2023 das Zero Carbon Building Systems Lab (ZCBS).

Forschung

Zero Carbon Building Systems Lab

Das Labor der ETH Zürich ermöglicht Forschenden unter kontrollierten Bedingungen die Auswirkungen verschiedener klimatischer Bedingungen auf Baumaterialien und -systeme zu simulieren.

Ausgehend vom Untergrund werden drei Montagearten unterschieden.

Ausgehend vom Untergrund werden drei Montagearten unterschieden.

Markisen

Montagearten von Markisen

Ausgehend vom Untergrund werden drei Arten der Montage unterschieden, bei denen unterschiedliche Kräfte zu berücksichtigen sind.

Unifarbene Markisenstoffe

Unifarbene Markisenstoffe

Markisen

Tuchbespannungen und Markisenstoffe

Eine Reihe von Kunststoffgeweben erfüllt die hohen Anforderungen an Markisentücher.

Von der besonderen Lichtstimmung und dem Raumklima in Gewächshäusern ließ sich das südkoreanische Architekturbüro one-aftr bei ihrem Entwurf für einen Pavillon in Seoul inspirieren.

Von der besonderen Lichtstimmung und dem Raumklima in Gewächshäusern ließ sich das südkoreanische Architekturbüro one-aftr bei ihrem Entwurf für einen Pavillon in Seoul inspirieren.

Sonderbauten

Sikbang Maru Pavilion in Seoul

Inspiriert von der Leichtbauweise von Gewächshäusern, spielte dieser temporäre Pavillon mit verschiedenen Licht- und Raumatmosphären.

Mit dem "House of Energy" hat das Zuricher Architekturbüro Gigon/Guyer das Verkehrshaus der Schweiz in Luzern erweitert.

Mit dem "House of Energy" hat das Zuricher Architekturbüro Gigon/Guyer das Verkehrshaus der Schweiz in Luzern erweitert.

Kultur

House of Energy in Luzern

Wie Sonnenschutz und Photovoltaik durch einen künstlerischen Ansatz eine harmonische Symbiose eingehen, zeigt die Erweiterung des Verkehrshauses der Schweiz.

Nur aus Vorhängen besteht der von den Architekturbüros Grazzini Tonazzini und Giorgia Colombo Architetto geplante temporäre Arginvecchio Pavillon.

Nur aus Vorhängen besteht der von den Architekturbüros Grazzini Tonazzini und Giorgia Colombo Architetto geplante temporäre Arginvecchio Pavillon.

News

Pavillon Arginvecchio in Camaiore

Wie mit einfachen Mitteln eine poetische Raumwirkung erzielt werden kann, zeigt dieser ganz aus Vorhängen bestehende Pavillon in der Toskana.

Das Online-Tool hilft bei der Berechnung des sommerlichen Wärmeschutzes.

Das Online-Tool hilft bei der Berechnung des sommerlichen Wärmeschutzes.

Planungshilfen/​Publikationen

Rechenhilfe für den sommerlichen Wärmeschutz

Mit wenigen Klicks liefert das Berechnungstool die erforderlichen Sonneneintragskennwerte und Angaben zum Fensterflächenanteil.

Um die maximalen Windlasten für Sonnenschutzsysteme berechnen zu können, wurde Deutschland in vier verschiedene Windlastzonen mit unterschiedlichen Grundgeschwindigkeiten eingeteilt

Um die maximalen Windlasten für Sonnenschutzsysteme berechnen zu können, wurde Deutschland in vier verschiedene Windlastzonen mit unterschiedlichen Grundgeschwindigkeiten eingeteilt

Grundlagen

Windstärke und Windbelastung

Lokal unterschiedliche Kennwerte bieten Anhaltspunkte für Dimensionierung und Sicherung von Sonnenschutzsystemen.

Das Architekturbüro Tribu hat für die Genossenschaft Le Bled einen großen Wohnkomplex in Lausanne geplant.

Das Architekturbüro Tribu hat für die Genossenschaft Le Bled einen großen Wohnkomplex in Lausanne geplant.

Wohnen

Genossenschaftliches Wohnprojekt Le Bled in Lausanne

Das beispielhafte Bauvorhaben will die Vision einer nachhaltigen und gemeinschaftsorientierten Wohnkultur in Lausanne verwirklichen.

Die ehemalige Mero-Halle baute das Planungsteam von Modularbeat zu einer skulptural anmutenden und offenen Veranstaltungsfläche um.

Die ehemalige Mero-Halle baute das Planungsteam von Modularbeat zu einer skulptural anmutenden und offenen Veranstaltungsfläche um.

Sonderbauten

Hallenumbau Blaue Stunde im Berliner Spreepark

Die Mero-Halle ist seit ihrem Umbau ein Enzianblaues, offenes Stahlsekelett, das Raum für Kunst und Kultur bietet.

Vorhänge sind vielseitig einsetzbar, im Innen- wie Außenbereich.

Vorhänge sind vielseitig einsetzbar, im Innen- wie Außenbereich.

Textilien

Vorhänge

Vorhänge bieten im Innen- wie Außenbereich einen dekorativen Sonnenschutz mit vielen weiteren Qualitäten.

Bücher

Drawing Climate

In diesem Buch wird die Schnittstelle zwischen Klima, Architektur und Zeichnung erkundet.

Gleich mehrere Installtionen gab es auf der Kölner Möbelmesse zu sehen, darunter „Welcome to Stay“, entworfen von Marco Dessí.

Gleich mehrere Installtionen gab es auf der Kölner Möbelmesse zu sehen, darunter „Welcome to Stay“, entworfen von Marco Dessí.

Produkte

Wolkenhimmel aus dem Drucker

Auf der Kölner Möbelmesse zeigte eine Installation, wie effektvoll bedruckte Lamellenvorhänge sein können.

 Das Pariser Architekturbüro hat im aufstrebenden Quartier Brazza in Bordeaux ein multifunktionales Sportzentrum errichtet.

Das Pariser Architekturbüro hat im aufstrebenden Quartier Brazza in Bordeaux ein multifunktionales Sportzentrum errichtet.

Freizeit /​ Sport

Multifunktionales Sportzentrum in Bordeaux

So wenig Fassade und so viel Außenraum wie möglich ist die Strategie dieser nachhaltig konzipierten Sporteinrichtung.

Stadtrollo in Übergröße: Für das TAC! Urban Architecture Festival in Valencia entwarf der Architekt Manuel Bouzas einen Pavillon.

Stadtrollo in Übergröße: Für das TAC! Urban Architecture Festival in Valencia entwarf der Architekt Manuel Bouzas einen Pavillon.

Sonderbauten

Pavillon in Valencia

Mit seinem Sonnensegel aus hölzernen Rollobahnen zollt dieser Pavillon dem traditionellen mediterranen Bastrollo Tribut.

Sonnenstandsberechnungen sind grundlegend, um Gebäudeausrichtung, Verschattung und Sonnenschutzelemnte planen zu können. Im Bild zu sehen ist das Hochhaus im Bremer Stadtteil Neue Vahr, dessen 189 Apartments alle der „Feierabendsonne“ zugewandt sind.

Sonnenstandsberechnungen sind grundlegend, um Gebäudeausrichtung, Verschattung und Sonnenschutzelemnte planen zu können. Im Bild zu sehen ist das Hochhaus im Bremer Stadtteil Neue Vahr, dessen 189 Apartments alle der „Feierabendsonne“ zugewandt sind.

Bauphysik

Sonnenstandsdiagramm

Diagramme und Berechnungsformeln helfen einzuschätzen, wie sich Sonnenlicht und Schatten an einem Gebäude verhalten.

Der Hersteller MHZ bietet eine Steuerungs- und Automatisierungslösung für Sicht- und Sonnenschutz an.

Der Hersteller MHZ bietet eine Steuerungs- und Automatisierungslösung für Sicht- und Sonnenschutz an.

Produkte

Sicht- und Sonnenschutz per App

Die neueste Version der Steuerungs- und Automatisierungslösung bietet mehr Reichweite und Komfort.

Bücher

Modern Architecture and Climate: Design Before Air Conditioning

Im Buch beleuchtet Daniel A. Barber Ansätze passiver Gebäudekühlung, die bereits vor der Einführung moderner Kühltechnologien entwickelt wurden.

Green Stories

Ökologisch nachhaltig – zeitlos ästhetisch: Plissee-, Rollo- und Flächenvorhänge aus recycelten Stoffen von MHZ.

Partner-Anzeige