Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Einbruchhemmende Fenster

Einbruchhemmung ist die Eigenschaft von Fenstern (Türen, Abschlüssen) dem Versuch, sich gewaltsam Zutritt in den zu schützenden Raum oder Bereich zu verschaffen, Widerstand zu leisten.
Einbruchhemmende Fenster sind also Bauteile, die neben den üblichen Funktionsaufgaben Einbruchsversuchen einen definierten Widerstand entgegensetzen. Dieser Widerstand kann nach drei Regelwerken näher bestimmt werden: Nach der Richtlinie AhS-Beschlag der Gütegemeinschaft Schlösser und Beschläge in Velbert, nach den Europäischen Normen EN 1627 bis 1630 oder nach der VdS-Richlinie 2534 für einbruchhemmende Fassadenelemente.

Zur Glossar Übersicht

256 Einträge