Letzte Updates

Veranstaltungen

Akustik + Büro planen

Fachveranstaltung am 24. Oktober 2022 Bogen 2, Köln

Comma Bürosystem, Designer Christian Grosen

Comma Bürosystem, Designer Christian Grosen

News/​Produkte

Von Baugerüsten inspiriert

Sechs Komponenten bilden die Grundlage für diese Büromöbel, die sich nach dem Baukastenprinzip flexibel konfigurieren lassen. Eine davon ist ein akustisch wirksames Paneel aus Plastikflaschen.

Die Akustikstoffe Sonic Melt (oben links) und Sonic Plus (unten rechts) sind unter anderem in diversen Rottönen erhältlich.

Die Akustikstoffe Sonic Melt (oben links) und Sonic Plus (unten rechts) sind unter anderem in diversen Rottönen erhältlich.

News/​Produkte

Dicht gewebte Akustikstoffe

Mal monochrom, mal dreifarbig – mit ihren sehr guten schallabsorbierenden Eigenschaften sind diese Textilien prädestiniert für die Zonierung offen und fließend konzipierter Räume.

Ton in Ton mit seiner Umgebung zeigt sich der Schulneubau Froschkönig in Naters.

Ton in Ton mit seiner Umgebung zeigt sich der Schulneubau Froschkönig in Naters.

Bildung

Grundschule Froschkönig in Naters

Eine Freiluftschule aus den späten 1920er-Jahren diente als Vorbild für diesen farbenfrohen Neubau. Für eine angenehme Raumakustik sorgen schallabsorbierende Deckenpaneele.

Für die Bibliothek der Universität Basel baute das Planungsteam von Schröer Sell Architekten ein Bestandsgebäude aus dem Jahr 1896 und ein weiteres aus den 1960er-Jahren (im Bild) um.

Für die Bibliothek der Universität Basel baute das Planungsteam von Schröer Sell Architekten ein Bestandsgebäude aus dem Jahr 1896 und ein weiteres aus den 1960er-Jahren (im Bild) um.

Bildung

Umbau Universitätsbibliothek in Basel

Den historischen Bestand aus dem Fin de Siècle und den 1960er-Jahren zu einer zeitgmäßen Lernumgebnung umzubauen lautete die Aufgabe für dieses Bibliotheksgebäude.

Die lichtdurchlässigen Paneele Rossoacoustic CP30 des herstellenden Unternehmens Nimbus Group dienen der akustischen Abschirmung von Arbeitsplätzen.

Die lichtdurchlässigen Paneele Rossoacoustic CP30 des herstellenden Unternehmens Nimbus Group dienen der akustischen Abschirmung von Arbeitsplätzen.

News/​Produkte

Mikroperforiertes Paneelsystem

Eine mikroperforierte Wabenstruktur absorbiert bei diesen raumteilenden Elementen den Schall.

Das erste realisierte Bauwerk auf dem neuen Campus der Universität Basel ist das Biozentrum – ein 73 Meter hoher Forschungsturm, der vom Büro Ilg Santer Architekten entworfen wurde.

Das erste realisierte Bauwerk auf dem neuen Campus der Universität Basel ist das Biozentrum – ein 73 Meter hoher Forschungsturm, der vom Büro Ilg Santer Architekten entworfen wurde.

Bildung

Biozentrum der Universität in Basel

In dem 73 Meter hohen Turm stapeln sich eine offene Eingangshalle, Unterrichtsräume und Forschungsgeschosse übereinander. Wie gelang es, die unterschiedlichen Nutzungen akustisch miteinander zu vereinbaren?

Für den dreigeschossigen Erweiterungsbau am Hauptsitz der Vereinigten Hagelversicherung hat das Frankfurter Büro für Innenarchitektur Moho 1 ein ganzheitliches Raumkonzept entworfen.

Für den dreigeschossigen Erweiterungsbau am Hauptsitz der Vereinigten Hagelversicherung hat das Frankfurter Büro für Innenarchitektur Moho 1 ein ganzheitliches Raumkonzept entworfen.

Büro/​Gewerbe

Erweiterung Versicherungssitz in Gießen

Das alte Gebäude wurde zu klein. Der Anbau bietet auf drei Etagen eine offene und ruhige Bürolandschaft mit vielfältig nutzbaren Arbeitsräumen.

Bodentiefe Fenster gewähren Einblicke in das von Ippolito Fleitz Group neu gestaltete Münchener Lokal New Era Coffee and Bar.

Bodentiefe Fenster gewähren Einblicke in das von Ippolito Fleitz Group neu gestaltete Münchener Lokal New Era Coffee and Bar.

News/​Produkte

Farbenfrohe Baffeln im New Era Coffee and Bar

Eine Kombination aus ultramarinblauen Stühle, rosafarbenen Fliesen und cognacfarbenem Leder verleihen dem Lokal eine Atmosphäre, in der man gerne verweilt. Dreifarbige Baffeln an der Decke sorgen für eine angenehme Raumakustik.

Etwas außerhalb der Kleinstadt Lichtenberg im bayerischen Oberfranken befindet sich die internationale Musikbegegnungsstätte Haus Marteau, die vom Architekturbüro Peter Haimerl behutsam umgebaut und erweitert wurde.

Etwas außerhalb der Kleinstadt Lichtenberg im bayerischen Oberfranken befindet sich die internationale Musikbegegnungsstätte Haus Marteau, die vom Architekturbüro Peter Haimerl behutsam umgebaut und erweitert wurde.

Kultur

Unterirdischer Konzertsaal in Lichtenberg

Der neue Konzertsaal des Haus Marteau mutet wie eine Explosion überdimensionaler Granitsplitter an. Diese Elemente an Wänden und Decke sorgen nicht nur für eine außergewöhnliche Optik, sondern auch für eine exzellente Raumakustik.

Hinter dem ziegelrotem Mauerwerk eines alten Postgebäudes im Berliner Bezirk Kreuzberg verbirgt sich eine helle Bürolandschaft, die von LXSY Architekten entworfen wurde.

Hinter dem ziegelrotem Mauerwerk eines alten Postgebäudes im Berliner Bezirk Kreuzberg verbirgt sich eine helle Bürolandschaft, die von LXSY Architekten entworfen wurde.

Büro/​Gewerbe

Co-Working- und Event-Space in Berlin

In enger Zusammenarbeit mit dem Denkmalschutz ließ das junge Büro LXSY Architekten eine neue Bürolandschaft in einem ehemaligen Postgebäude entstehen.

Im Zentrum Den Haags ist ein neues Kulturzentrum eröffnet worden, das insgesamt drei renommierte Institutionen unter einem Dach zusammenfasst: das Königliche Konservatorium, das Niederländische Tanztheater und das Residenzorchester.

Im Zentrum Den Haags ist ein neues Kulturzentrum eröffnet worden, das insgesamt drei renommierte Institutionen unter einem Dach zusammenfasst: das Königliche Konservatorium, das Niederländische Tanztheater und das Residenzorchester.

Kultur

Amare Kulturzentrum in Den Haag

Wie ein Vorhang zur Stadt zeigt sich der beachtliche Neubau im Zentrum. Es galt, drei unterschiedlich genutzte Konzert- und und Aufführungssäle raumakustisch zu planen.

Eine flexible Lösung, die störende Geräusche von bis zu 23 Dezibel abschirmt, bietet der mehrlagige Akustikvorhang Acoustic Divider Vario mit Noiseblocker.

Eine flexible Lösung, die störende Geräusche von bis zu 23 Dezibel abschirmt, bietet der mehrlagige Akustikvorhang Acoustic Divider Vario mit Noiseblocker.

News/​Produkte

Vorhangsystem mit schalldämmender Membran

Für eine temporäre Zonierung und für akustische Ruheinseln in offenen Räumen sorgen die mehrlagigen Vorhänge.

Staab Architekten errichteten mit der neuen Regensburger Synagoge einen Ersatz für den Vorgängerbau, der 1938 von den Nationalsozialisten zerstört wurde.

Staab Architekten errichteten mit der neuen Regensburger Synagoge einen Ersatz für den Vorgängerbau, der 1938 von den Nationalsozialisten zerstört wurde.

Kultur

Synagoge und Gemeindezentrum in Regensburg

Da im jüdischen Glauben der Einsatz von elektronischen Geräten am Schabbat verboten ist, verzichteten die Akustikplanenden auf Elektronik.

Im Herzen der Tübinger Altstadt bauten Dannien Roller Architekten und Partner ein spätklassizistisches Wohn- und Geschäftshaus behutsam um und erweiterten es gartenseitig um einen eingeschossigen Anbau.

Im Herzen der Tübinger Altstadt bauten Dannien Roller Architekten und Partner ein spätklassizistisches Wohn- und Geschäftshaus behutsam um und erweiterten es gartenseitig um einen eingeschossigen Anbau.

Büro/​Gewerbe

Umbau und Erweiterung eines Büros in Tübingen

Mit der Umgestaltung eines spätklassizistischen Wohn- und Geschäftshauses und einem Anbau ist inmitten der historischen Altstadt eine ruhige offene Bürolandschaft geschaffen worden.

Ein erweiterndes Gebäude für die Hamburger Stadtteilschule Horn wurde benötigt und ist mit dem Willkommenshaus nach Plänen von MoRe Möhrle Reinhardt Architekten geschaffen worden.

Ein erweiterndes Gebäude für die Hamburger Stadtteilschule Horn wurde benötigt und ist mit dem Willkommenshaus nach Plänen von MoRe Möhrle Reinhardt Architekten geschaffen worden.

Bildung

Erweiterung Stadtteilschule Horn in Hamburg

Ein neues Klassenhaus musste her: In dem Neubau mit polygonalem Grundriss und hölzerner Hülle können nun die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen in Ruhe lernen.

Ein regeneratives Akustiksystem, das anstatt auf synthetischen Stoffen auf Pilzmaterial basiert, haben das Unternehmen Arup und die italienische Biodesign-Firma Mogu mit Foresta entwickelt.

Ein regeneratives Akustiksystem, das anstatt auf synthetischen Stoffen auf Pilzmaterial basiert, haben das Unternehmen Arup und die italienische Biodesign-Firma Mogu mit Foresta entwickelt.

News/​Produkte

Myzelbasierte Akustikpaneele

Pilze und Fasern sind das Ausgangsmaterial für die neuartigen Module. Das System ist nicht nur ressourcenschonend und kompostierbar, sondern auch erweiterbar, schallabsorbierend und schön anzusehen.

Mit dem Neubau des Regionalen Innovationszentrums für Energietechnik (kurz RIZ) realisierten Birk Heilmeyer und Frenzel Architekten einen prägnanten Auftakt für den neuen Campus der Hochschule Offenburg.

Mit dem Neubau des Regionalen Innovationszentrums für Energietechnik (kurz RIZ) realisierten Birk Heilmeyer und Frenzel Architekten einen prägnanten Auftakt für den neuen Campus der Hochschule Offenburg.

Bildung

Regionales Innovationszentrum für Energietechnik in Offenburg

Außen einheitlich, innen geteilt: Der energieeffiziente Forschungsbau vereint Büroräume und Versuchshalle unter einem Dach.

Auf einem ehemaligen Schlachthofareal in Kriens setzt das prägnante Orchesterhaus des Luzerner Sinfonieorchesters der Architekturbüros Enzmann Fischer und Büro Konstrukt ein markantes Zeichen für eine sich entwickelnde kulturelle Aktivität.

Auf einem ehemaligen Schlachthofareal in Kriens setzt das prägnante Orchesterhaus des Luzerner Sinfonieorchesters der Architekturbüros Enzmann Fischer und Büro Konstrukt ein markantes Zeichen für eine sich entwickelnde kulturelle Aktivität.

Kultur

Probenhaus für das Sinfonieorchester in Kriens

Während die Fassade mit glänzender Metallhaut daherkommt, ist das Herzstück im Innern, der Probesaal, raffiniert mit Holz ausgekleidet.

Was wünschen sich die Nutzerinnen und Nutzer für ihr neues Gemeindezentrum? Diese Frage stand am Anfang der Planung für das Sukagawa Community Center tette in der japanischen Präfektur Fukushima.

Was wünschen sich die Nutzerinnen und Nutzer für ihr neues Gemeindezentrum? Diese Frage stand am Anfang der Planung für das Sukagawa Community Center tette in der japanischen Präfektur Fukushima.

Kultur

Gemeindezentrum in Sukagawa

Sehr viel Platz für Kultur, Information und Austausch bietet das neue öffentliche Gebäude in der japanischen Stadt, das trotz aller Offenheit und Nutzungsvielfalt Ruhe erleben lässt.

Inseln der Ruhe

Textilien tragen maßgeblich zur
Schallabsorption bei. Création
Baumann bietet die weltgrößte
Vielfalt an Akustikstoffen.

Partner-Anzeige