Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Fehlgebrauch

Jede Art von Fehlgebrauch wirkt sich unmittelbar auf die Beschläge aus. Diese können dann ihre Funktionsfähigkeit nicht mehr erfüllen. Durch Überschreiten der Trag- und Gebrauchsfähigkeit drohen Gefahren für Personen und Sachen.

Ein Fehlgebrauch an Fenstern und Fenstertüren - also eine nicht bestimmungsgemäße Produktnutzung - kann folgende Ursachen haben:

  • Hindernisse in den Öffnungsbereich zwischen Blendrahmen Flügel eingebracht werden und somit den bestimmungsgemäßen Gebrauch verhindern.
    Folge: Der Flügel kann entweder nicht geöffnet werden und er beschädigt beim Schließen durch Hebelwirkung die Bänder.

  • Flügel werden z.B. durch Wind unkontrolliert gegen die Laibung gedrückt.
    Folge: Flügel und/oder Beschläge können beschädigt, zerstört oder durch Hebelwirkung herausgerissen werden; es besteht höchste Gefahr durch herabstürzende Flügel.

  • Zusatzlasten wirken auf Flügel ein, z.B. durch Jalousien, Dekorationen oder Applikationen.
    Folge: Das zulässige Flügelgewicht, das ursprünglich für die Wahl von Abmessungen und Beschlag bestimmend war, wird überschritten, die Beschläge nehmen Schaden und können ihre Tragfähigkeit verlieren.

  • Beim Schließen wird in den Falz zwischen Blendrahmen und Flügel gegriffen.
    Folge: Verletzungsgefahr durch Quetschungen.

  • Drehkippflügel im geöffneten Zustand von der Dreh- und die Kippstellung und umgekehrt gebracht werden.
    Folge: Der Flügel „hängt“ ausschließlich im unteren Beschlag und stürzt herab. Diese Art des Fehlgebrauchs wird durch eine obligatorische Fehlbedienungssperre verhindert. Sie ist aber so zu sichern, dass sie nicht mechanisch z.B. durch bloßes Eindrücken von Hand, ausgelöst werden kann.

Fachwissen zum Thema

Türgriffe mit quadratischen oder runden Rosetten

Türgriffe mit quadratischen oder runden Rosetten

Grundlagen

Aufgaben und Einsatzbereiche von Beschlägen

Beschläge für Fenster, Türen und Tore schaffen die Voraussetzung, spezifische Funktionen, Eigenschaften sowie formale Lösungen zu...

Drehkippbeschlagssystem

Drehkippbeschlagssystem

Fensterbeschläge

Beschlagsysteme für Fenster

Komplettbeschläge für Fenstersysteme zeichnen sich dadurch aus, dass jedes der einzelnen Elemente für die Verschluss- und...

Drehkippbeschläge für Fenster

Fensterbeschläge

Drehkippbeschläge für Fenster

Drehkippbeschläge sind Beschläge mit Einhandbedienung. Sie dienen dazu, Fenster und Fenstertüren durch Betätigung eines Griffes in...

Glossar A-Z

Fensteröffnungsarten

Drehflügelfenster: der Flügel schwenkt in den Raum und bleibt an der senkrechten Bandachse am Rahmen fixiert. Kippflügelfenster: D...

Zur Glossar Übersicht

259 Einträge