Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Fries

Der verzierte Rand einer Wand- oder Bodenfläche wird als Fries bezeichnet. Im einfachsten Fall sind es schmale, farblich abgesetzte Schmcklinien. Mit einem Fries kann eine Wand gegliedert werden, oder er ist analog dazu ein Gestaltungsmittel für Fußböden mit Fliesen- oder Natursteinbelag. Friese können dabei auch aus anderen Werkstoffen bestehen.

Bildnachweis: Baunetz (yk), Berlin

Fachwissen zum Thema

Wandfries

Wandfries

Zubehör

Friese

Im Allgemeinen versteht man unter einem Fries einen schmalen Streifen, welcher der Umgrenzung, Abgrenzung, Gliederung und...

Kreuzfuge

Kreuzfuge

Verlegung

Verlegemuster

Neben der Material- und Farbauswahl bietet die Art der Verlegung eine Vielzahl gestalterischer Möglichkeiten. Zum einen gibt es...

Großformatige Feinsteinzeugfliesen in Metalloptik

Großformatige Feinsteinzeugfliesen in Metalloptik

Einsatzbereiche

Wohnräume

In Wohnräumen ist die Verlegung aller Fliesen und Platten möglich, da hier vor allem der gestalterische Aspekt im Vordergrund...

Fliesen und Platten

Keramische Beläge

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Fliesen und Platten sponsored by:
Zur Glossar Übersicht

246 Einträge