Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Funktionserhalt

In Normen für bestimmte Bauteile und Anlagen (im Allgemeinen sicherheitsrelevante Anlagen etwa bei Brandmeldeanlagen oder Rauchabzugsanlagen) geforderte und vorgeschriebene Zeit, für die die bestimmungsgemäße Funktion gewährleistet sein muss. Im Wesentlichen bezieht sich die Funktionserhaltsforderung auf die Sicherstellung der Energieversorgung (Leitungsverlegung) für bestimmte Fristen.

In die Funktionserhaltsforderung zwingend zu integrieren ist nicht nur die Sicherung der elektrischen Versorgungsfähigkeit (z.B. Isolation), sondern auch der gesamte Aufwand zur mechanischen Befestigung von Leitungen und Kabeln sowie Anlagen und Anlagenteilen.

Zur Glossar Übersicht

246 Einträge