Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Flächennutzungsplan

Während der Bebauungsplan lediglich die bauliche Nutzung von Teilen eines Gemeindegebiets regelt, legt der Flächennutzungsplan die Art der Bodennutzung für die gesamte Gemeinde fest. 

Der Flächennutzungsplan ist lediglich für die Verwaltung rechtlich bindend, da er als Grundlage für die Erstellung von Bebauungsplänen dient und festlegt, welche Nutzungsgebiete, etwa Wohngebiete oder Gewerbegebiete, einer Fläche zugeordnet werden. Aber auch Grün- und Verkehrsflächen werden im Flächennutzungsplan festgelegt. Die Gliederung der Flächen soll die langfristige städtebauliche Entwicklung der Gemeinden unterstützen und sicherstellen, dass die Nutzung der Flächen mit den übergeordneten Zielen der Gemeindeplanung übereinstimmt. 


Fachwissen zum Thema

Leistungsphase 1 - Grundlagenermittlung

Honorar und Abrechnung

Leistungsphase 1 - Grundlagenermittlung

In der ersten Leistungsphase wird der Grundstein für jedes Bauprojekt gelegt.

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Digitales Büro sponsored by:
PROJEKT PRO GmbH | Kontakt +49 8052 95179-0 | www.projektpro.com
Zur Glossar Übersicht

284 Einträge