Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Rechteck-Doppeldeckung

Die Rechteck-Doppeldeckung wird mit rechteckigen oder quadratischen Schiefern im Verbund verlegt. Sie können entweder auf eine Schalung genagelt oder auf Lattung geklammert werden. Decksteinvarianten sind die sog. Coquettes (Rechtecke mit Rundbogen) oder Octogones (Rechteck mit gestutzten Ecken).

Die Mindestüberdeckung ist den Dachneigungen (siehe Regeldachneigung der Deckungsarten)  und den unterschiedlichen Formaten entsprechend einzuhalten.

Die Befestigung am Dach ist mit mindestens zwei Schiefernägeln/-stiften, Schieferschrauben oder einem Klammerhaken bei Deckung auf einer Lattung oder einem Einschlaghaken zu befestigen. Die Steine am Ort oder Grat sind mit mindestens drei Schieferschrauben zu befestigen.

Die Befestigung an der Wand erfolgt bei verdeckter Nagelung mit zwei bzw. drei Schiefernägeln/-stiften oder Schieferschrauben und bei Klammertechnik mit Hilfe von ein bis zwei Klammern.

Gallerie

Artikel zum Thema

Beispiel für die Unterlegte Rechteck-Doppeldeckung

Beispiel für die Unterlegte Rechteck-Doppeldeckung

Deckungsarten

Rechteck-Deckung an der Fassade

Die Rechteck-Deckung passt mit ihrer geometrischen, geraden Linienführung gut zu einem modernen, sachlichen Baustil. Sowohl beim...

Montage einer Rechteck-Doppeldeckung aus 60 x 30 cm großen Schiefersteinen; dazu nutzten die Dachdecker das Schraubsystem Drillsklent

Montage einer Rechteck-Doppeldeckung aus 60 x 30 cm großen Schiefersteinen; dazu nutzten die Dachdecker das Schraubsystem Drillsklent

Deckungsarten

Rechteck-Doppeldeckung auf dem Dach

Durch ihre orthogonale Linienführung unterscheidet sich die Rechteck-Doppeldeckung stark von den eher traditionellen...

Regeldachneigung der Deckungsarten

Konstruktion

Regeldachneigung der Deckungsarten

Die Regeldachneigung gibt die untere Grenze der Dachneigung an, bei der sich eine Eindeckung mit Schiefer als regensicher erwiesen...

Schiefer

Konstruktion

Objekte zum Thema

Ansicht Berghotel Malta am östlichen Ende des Stausees Speicher Kölnbrein

Ansicht Berghotel Malta am östlichen Ende des Stausees Speicher Kölnbrein

Hotel/​Gastronomie

Berghotel Malta in den Hohen Tauern

Bereits Anfang der 1970er Jahre wurde im Gebirge der Hohen Tauern das Berghotel Malta errichtet. Ursprünglich diente das auf einer...

Die Südseite des Schiefergebäudes ist fast vollständig verglast

Die Südseite des Schiefergebäudes ist fast vollständig verglast

Wohnen/​EFH

Einfamilienhaus bei München

Auf einem 2.000 m² großen Grundstück unweit von München - mit leichter Hanglage und schönem Ausblick - entstand ein neues...

Westansicht

Westansicht

Kultur/​Bildung

Kirche in Jyväskylä

Jyväskylä liegt 300 Kilometer nördlich von Helsinki und ist geprägt durch mehrere Bauten Alvar Aaltos. Seinem Werk ist auch das...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Schiefer sponsored by:
Rathscheck Schiefer und Dach-Systeme, Mayen | Kontakt 02651 955 0 | www.rathscheck.de
Zur Glossar Übersicht

202 Einträge