Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Ringanker

Horizontal in der Wandebene liegendes Bauteil zur Aufnahme der infolge Horizontallasten oder Verformungsunterschieden resultierenden Zugkräften in der Wand. Der auf Zug beanspruchte Ringanker ist unter Gebrauchslasten für eine Zugkraft von 30 kN zu dimensionieren. Als Material wird üblicherweise Stahlbeton (erforderlicher Stahlquerschnitt = 2 cm²) verwendet.

Artikel zum Thema

Gestaltung der Dehnungsfugen

Gestaltung der Dehnungsfugen

Baukonstruktion

Fügen und verformen

Mauerwerksbauten bestehen aus unterschiedlichen Bauteilen, unterschiedlichen Baustoffen und auch aus unterschiedlichen Steinarten....

Anordnung von Ringankern unterhalb einer Decke

Anordnung von Ringankern unterhalb einer Decke

Baukonstruktion

Ringanker

Wandköpfe müssen zug- und druckfest an die Decken- bzw. Dachkonstruktion angeschlossen sein (Verminderung der Wand-Knicklänge)....

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Mauerwerk sponsored by:
Wienerberger | Kontakt 0511 / 610 70-0 | www.wienerberger.de
Zur Glossar Übersicht

202 Einträge