Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Rückstauverschluss

Im Falle eines Rückstaus, wenn zum Beispiel bei starker Schneeschmelze oder Regengüssen Abwasser aus dem Kanal in die Grundstücksentwässerung gedrückt wird, verhindern Rückstauverschlüsse das Zurückfließen des Abwassers in das Entwässerungssystem. Dies erfolgt durch selbstständig schließende Klappen, die automatisch den Ablauf oder die Grundleitung versperren und so eine Überschwemmung verhindern.

Bildnachweis: Viega, Attendorn

Artikel zum Thema

Befliesbarer Punktablauf in einer bodengleichen Dusche

Befliesbarer Punktablauf in einer bodengleichen Dusche

Abwasser

Ablaufstellen

Grundsätzlich ist bei der Planung zu beachten, dass jeder Wasserentnahmestelle im Gebäude ein Ablauf zuzuordnen ist. Fehlende...

Hebeanlage für fäkalienhaltiges Abwasser

Hebeanlage für fäkalienhaltiges Abwasser

Abwasser

Abwasserhebeanlagen

Der Einbau von Abwasserhebeanlagen ist notwendig, wenn das Abwasser unter der Rückstauebene (RSTE) anfällt. Als RSTE (auch...

SML-Rohr aus Gusseisen

SML-Rohr aus Gusseisen

Abwasser

Abwasserrohrleitungen

Abflussrohre müssen mit den europäischen Normen oder Zulassungen konform sein. Falls diese nicht zutreffen, dann müssen die...

Röhrensiphon

Röhrensiphon

Abwasser

Geruchsverschluss

Grundsätzlich ist jede Ablaufstelle für Abwasser mit einem Geruchsverschluss zu versehen, um das Austreten von unangenehmen...

Regenwasserspeicher aus Kunststoff für den Einbau ins Erdreich

Regenwasserspeicher aus Kunststoff für den Einbau ins Erdreich

Grauwasser/​Recycling

Komponenten einer Regenwassernutzungsanlage

AuffangflächenBei einer Regenwassernutzungsanlage (RWNA) sollten ausschließlich Dachflächen angeschlossen werden. Terrassen und...

Zur Glossar Übersicht

201 Einträge