Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Rieselfelder

Rieselfelder wurden in Deutschland im 19. Jahrhundert zur Abwasserreinigung und -verwertung angelegt. Sie nehmen Abwasser auf und reinigen es auf natürliche Weise, indem Bodenteilchen beim Versickern des Wassers Inhaltstoffe abfangen. Der Boden von Rieselfeldern muss dementsprechend wasserdurchlässig sein.

Meist wird das Abwasser mechanisch vorgereinigt und anschließend möglichst großflächig verteilt, oft werden Rieselfelder hierfür beregenet. Ein Großteil der Rieselfelder wird heute nicht mehr genutzt, da Kläranlagen die Funktion der Abwasserreinigung übernommen haben.

Gallerie

Fachwissen zum Thema

Mischkanalisation

Mischkanalisation

Abwasser

Abwasserarten und Entwässerungssysteme

Abwasserleitungen führen Schmutz- und Regenwasser getrennt oder gemeinsam aus Gebäuden und von Grundstücken ab.

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Treppen sponsored by:
ACO GmbH
Am Ahlmannkai
24782 Büdelsdorf
Tel. +49 4331 354-700
www.aco.de
Zur Glossar Übersicht

251 Einträge