Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Rigole

Rigolen sind unterirdische Rückhaltesysteme zur Aufnahme und Versickerung von Regenwasser. Sie können aus Schüttmaterialien wie beispielsweise Kies oder aus Fertigteilen bestehen. Bei einer Rigole aus Schüttmaterialien wird das Niederschlagswasser meist oberirdisch in einen mit Kies gefüllten Graben geleitet und dort zur langsamen Versickerung zwischengespeichert.

Unteridische Rigolen aus Fertigteilen sind nicht zugänglich und lassen sich deshalb nicht einfach warten. Aus diesem Grund müssen bei der Einleitung von Regenwasser absetzbare, grobe Stoffe vorher abgefangen werden, um zu verhindern, dass sich Feststoffe in dem unterirdischen Sammlungssystem (Kasten, Rohr) absetzen. Dies kann beispielsweise durch einen Sandfang oder andere Filtersysteme erfolgen.

Gallerie

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Treppen sponsored by:
ACO GmbH
Am Ahlmannkai
24782 Büdelsdorf
Tel. +49 4331 354-700
www.aco.de
Zur Glossar Übersicht

245 Einträge