Dachkonstruktionen

Beispiel einer Wilden Deckung

Beispiel einer Wilden Deckung

Die meisten Dächer werden heute als unbelüftete Konstruktionen ausgeführt. Der Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks...

Deckunterlage

Dachkonstruktion mit Vollschalung bei einem Bürohaus in Köln

Dachkonstruktion mit Vollschalung bei einem Bürohaus in Köln

Als Deckunterlage bei Schieferdächern werden meist Holz, Holzwerkstoffe und Holzfaserplatten verwendet, es können jedoch auch...

Fassade mit Hinterschnitttechnik

Rückseite einer Schieferplatte mit Hinterschnittverankerung

Rückseite einer Schieferplatte mit Hinterschnittverankerung

Außer mit (sichtbaren) Edelstahlklammern können Schieferplatten an der Fassade auch mithilfe der sogenannten Hinterschnitttechnik...

Fassadenkonstruktionen

Beispiel einer Horizontalen Deckung

Beispiel einer Horizontalen Deckung

Wird Schiefer als Fassadenmaterial verwendet, so kommt er meist als hinterlüftete Naturwerksteinbekleidung zur Ausführung, in...

Regeldachneigung der Deckungsarten

Regeldachneigung der Deckungsarten

Die Regeldachneigung gibt die untere Grenze der Dachneigung an, bei der sich eine Eindeckung mit Schiefer als regensicher erwiesen...

Vorgehängte und hinterlüftete Fassaden

Vorgehängte hinterlüftete Fassade aus Schiefer mit Edelstahlhaken als Befestigungselementen

Vorgehängte hinterlüftete Fassade aus Schiefer mit Edelstahlhaken als Befestigungselementen

Bei vorgehängten, hinterlüfteten Fassaden (VHF) - egal ob mit einer Bekleidung aus Schiefer oder aus einem anderen Material -...

Wärmeschutz von Außenwänden

Schulgebäude aus den frühen 70er Jahren in Herisau/Schweiz nach der Sanierung

Schulgebäude aus den frühen 70er Jahren in Herisau/Schweiz nach der Sanierung

Hinterlüftete Fassaden haben sich im Neubaubereich und bei der Altbaumodernisierung seit Jahren bewährt. Sie stellen den...

Windsog bei Schieferdächern

Windzonen nach den Festlegungen des Deutschen Wetterdienstes

Windzonen nach den Festlegungen des Deutschen Wetterdienstes

In der Windzonenkarte des Deutsche Wetterdienstes sind vier Bereiche mit unterschiedlichen Windbelastungen festgelegt (siehe...

Wer sind unsere Leser*innen?

Uns interessiert, zu welcher Berufsgruppe Sie gehören. So können wir Sie künftig noch genauer informieren. Vielen Dank.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Schiefer neu gedacht

Schnell, einfach und kostengünstig:
Das patentierte Rathscheck Schiefer-
System für Rechteckdeckungen

Partner-Anzeige