Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

REACh

Die EU-Chemikalienverordnung REACh (Registration, Evaluation, Authorisation and Restriction of Chemicals – Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe) richtet sich an Hersteller und Inverkehrbringer von Chemikalien sowie an die beruflichen Verwender. Mit der Verordnung soll eine europaweite Vereinheitlichung bezüglich chemischer Stoffe erreicht werden.

Das REACh-System sieht vor, dass Unternehmen einen chemischen Stoff in einer zentralen Datenbank registrieren müssen, wenn sie diesen Stoff in Mengen ab einer Tonne pro Jahr herstellen oder in die EU einführen wollen. Bei der Registrierung ist ein technisches Dossier vorzulegen, das Daten über den Stoff und Informationen über die Risikomanagementmaßnahmen enthält.

Fachwissen zum Thema

Allgemeine Einführung zu Gefahrenquellen und Schadstoffen

Schadstoffe/​Belastungen

Allgemeine Einführung zu Gefahrenquellen und Schadstoffen

In Bezug auf Umwelteinwirkungen unterscheidet die Baubiologie zwischen drei großen Bereichen, aus denen Einflüsse auf unseren...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Mauerwerk sponsored by:
Wienerberger | Kontakt 0511 / 610 70-0 | www.wienerberger.de
Zur Glossar Übersicht

205 Einträge