Zweifamilienhaus in Berlin

Einschalige Außenwand aus gedämmten Hochlochziegeln

Gallerie

Im Berliner Stadtteil Steglitz entstand nach Plänen der ortsansässigen Architekten Clarke und Kuhn ein Wohnhaus für zwei Familien. Auf der Parzelle mit einer Größe von ca. 1000 m²  befand sich ursprünglich ein kleines Wohnhaus aus den 1930er Jahren. Die Architekten teilten das Grundstück und entwarfen ein Gebäude, das aus zwei eigenständigen Teilen besteht. Die Baufluchtlinie an der Straße verspringt exakt in in der Mitte um 2,00 m nach vorne. Hier wurde die Grenze gesetzt: im Osten entstand eine Fläche von 600 m² und im Westen eine von 400 m².
 
Die beiden Teile des dreigeschossigen Gebäudes sind durch einen Versprung im Volumen abzulesen. Die Fassade zur Straße ist eher geschlossen gehalten; zum Garten hin öffnet sie sich mit großen Fenstern, die teilweise über mehrere Räume greifen. Trotz der gemeinsamen Gartennutzung, ist die innere Organisation der Hausteile darauf ausgerichtet, beiden Wohnungen private Freiraumflächen zu ermöglichen. So wird von der Küche im Erdgeschoss jeweils eine großzügige Terrasse erschlossen und im 2. Obergeschoss befinden sich Dachterrassen, die über das Arbeitszimmer betreten werden. Die Schlafzimmer sind im 1. Obergeschoss angeordnet. Die Grundrisse sind flexibel gestaltet, sodass eine weitere Unterteilung und das Abtrennen von Einliegerwohnungen möglich ist. Das gesamte Haus ist unterkellert.
 
Das Zweifamilienhaus wurde in Niedrigenergiebauweise errichtet. Eine solarthermische Anlage unterstützt den mit Gas betriebenen Brennwertkessel für Warmwasser und Heizung.

Mauerwerk 
Die einschaligen Außenwände sind aus gedämmten Hochlochziegeln gemauert. In die 36,5 cm dicken Ziegel ist bereits werkseitig eine Kerndämmung integriert, sodass eine zusätzliche Dämmschicht nicht notwendig ist. Der Ziegelstein mit den Abmessungen 24,8 x 36,5 x 24,9 cm weist eine Druckfestigkeitsklasse von 6 N/mm² und eine Rohdichteklasse von 0,65 auf. Die integrierte Dämmung reduziert die Wärmeleitfähigkeit auf 0,09 W/mK. Da die Hochlochziegel diffusionsoffen sind, wirken sie sich positiv auf das Raumklima aus.

Eine 1,5 cm dicke Lage Innenputz sowie ein zweilagiger Außenputz aus Faserleichtputz und 2-3 mm weißem durchgefärbtem Putz komplettieren den Wandaufbau.

Objektinformationen

Architekten: Clarke und Kuhn, Berlin
Projektbeteiligte: Eisat, Berlin (Tragwerksplanung); Andreas Zick, Berlin (Vermessung); F.G. Lehmann Bauunternehmen, Eichow (Baufirma); Wienerberger, Hannover (Ziegelhersteller); M.S. Holz- und Bautenschutz, Nauen (Trockenbau); Innenausbau Kaatzsch, Nietwerder (Tischlerarbeiten); D. Lehmann, Kränzlin (Elektroinstallation); Strauch, Neuenhagen (Heizung- und Sanitär)
Bauherr: privat
Fertigstellung: 2010
Standort:
Berlin-Steglitz

Artikel zum Thema

Wand

Einschalige Außenwände

Einschalige Wände bestehen aus einer Wand, die durchaus mehreren Schichten aufweisen kann. Aus statischen Gründen liegt die...

Niedrigenergiebau: Schule in der SolarCity in Linz/A von Michael Loudon, Wien/A

Energiesparendes Bauen

Niedrigenergiebauweise mit Mauerwerk

Niedrig- und Passivenergiehäuser bezeichnen Verbrauchsstandards von Gebäuden. Niedrigenergiehäuser haben als Merkmal...

Niedrigenergiebauweise mit Ziegel: Einfamilienhaus in Berlin von Clarke & Kuhn, Berlin

Energiesparendes Bauen

Niedrigenergiebauweise mit Ziegeln

Für das Erreichen des Niedrigenergiehausstandards in Ziegelbauweise ist neben moderner Heiztechnik das Augenmerk auf einen...

Thermografische Aufnahmen verdeutlichen die Schwachstellen im Wärmeschutz

Bauphysik

Wärmeschutz

Der Wärmeschutz (oder auch die Wärmedämmung) von Bauteilen wird, abhängig von der Wärmeleitfähigkeit und dem Konstruktionsaufbau,...

Zum Seitenanfang

Unten in den Häusern befinden sich die Studios, die oberen zwei Geschosse beherbergen die Wohnungen

Wohnen/​MFH

Wohn- und Studioensemble Foundry Mews in London

Zweischalige Außenwände mit plastischen Zierverbänden

Das Gebäude mit 29 Wohnungen setzt sich aus zwei Teilen zusammen, ein gemeinsamer Dachgarten steht allen Bewohnern zur Verfügung

Wohnen/​MFH

Wohnblock Le Candide in Vitry-sur-Seine

Sichtmauerwerk im Waalformat und Balkonbrüstungen aus Weidengeflecht

Blick von der Metro-Station auf den Häuserblock

Wohnen/​MFH

Häuserblock De Kameleon in Amsterdam

Vorgefertigte Ziegelelemente mit grün-gelblich engobierten Oberflächen

Insgesamt 85 Eigentumswohnungen entstanden im Gebäudeensemble Parkside One des Quartiers Belsenpark

Wohnen/​MFH

Wohnanlage „Parkside One“ in Düsseldorf

Einschaliges Mauerwerk aus Kalksandstein mit WDVS

Die leicht gebogene Nordostfassade orientiert sich zum angrenzenden Ernst-August-Kanal hin

Wohnen/​MFH

Gemeinschaftliches Wohnprojekt „Open House" in Hamburg

Einschaliges Mauerwerk aus Porenbetonplanblöcken mit WDVS

Die viergeschossigen Neubauriegel erhielten eine zweifarbige Backsteinfassade

Wohnen/​MFH

Quartier 21 in Hamburg

Zweischaliges Mauerwerk mit Kerndämmung

In insgesamt vier Häusern finden sogenannte Wohnungsnotfälle eine Unterkunft

Wohnen/​MFH

Wohnanlage in Forchheim

Einschaliges Kalksandsteinmauerwerk mit Wärmedämmverbundsystem

Nordansicht (im Vordergrund die Geibelstraße)

Wohnen/​MFH

Wohnhaus mit Gastronomie in Hannover

Zweischaliges Mauerwerk mit Kerndämmung

Nordfassade mit grobem Rillenputz in knalligem Grün

Wohnen/​MFH

Mehrfamilienhaus in Zürich-Altstetten

Einschaliges Mauerwerk aus Hochlochziegeln mit Wärmedämmverbundsystem

Das sanierte Wohnquartier aus Bestandszeilenbauten und ergänzten punktförmigen Neubauten

Wohnen/​MFH

Siedlung Altenhagener Weg in Hamburg

Zweischaliges Mauerwerk aus großformatigen Kalksandsteinen

Südansicht zum Garten

Wohnen/​MFH

Zweifamilienhaus in Berlin

Einschalige Außenwand aus gedämmten Hochlochziegeln

Fünf Häuser im ersten Bauabschnitt

Wohnen/​MFH

Fördeterrassen in Kiel

Bausystem mit großformatigen Kalksandsteinen

Fassadengestaltung als Ausdruck der Ortsverbundenheit

Wohnen/​MFH

Personalhaus in Samedan

Einschaliges Mauerwerk mit Sgraffito

Südfassade mit Eingangsbereich

Wohnen/​MFH

Atelier mit zwei Wohnungen in Freiburg

Passiv- und Niedrigenergiestandard mit Kalksandstein

Wohnen/​MFH

Mehrfamilienhaus in Regensberg

Wohnen/​MFH

Wohnen im Rheinauhafen

Vorgefertigte Mauertafeln aus Kalksandstein

Wohnen/​MFH

Zwillingshäuser in Rodenbach

Kalksand-, Bimsstein und Stahlbeton

Wohnen/​MFH

Reihenhäuser in Esslingen

Kalksandsteine für Passivbauweise

Wohnen/​MFH

Wohnanlage in St. Gallen

Mäanderförmige Dehnungsfugen im Mauerwerk

Wohnen/​MFH

Hagenbeckquartier in Hamburg

Tiger, Zebra, Seelöwe aus verputztem Kalksandstein

Wohnen/​MFH

Maikäfersiedlung in München

Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses

Farbige, verglaste Laubengänge bei Nacht

Wohnen/​MFH

Wohnen am Mittleren Ring in München

Porenbeton für städtisches Wohnquartier

Vor- und Rücksprünge gliedern den Block in einzelne Stadthäuser

Wohnen/​MFH

Wohnblock in Tilburg

Dunkle Läufer in unterschiedlicher Höhe

Wohnen/​MFH

Wohnblock Parkrand in Amsterdam

Muster aus glasierten weißen Ziegeln

Der einfache, quaderförmige Baukörper

Wohnen/​MFH

Wohnhaus in Homburg

Klare Form mit farbigen Klinkern

Holz, Stahl, Glas und Werkstein ergeben eine dezente Farbigkeit

Wohnen/​MFH

Wohnanlage Eschenquartier in Eschborn

Edel-Kratzputz über Porenbeton

Die im KfW-40-Standard realisierten Stadthäuser wurden beim Passivhaus-Wettbewerb der Stadt mit dem 2. Preis ausgezeichnet.

Wohnen/​MFH

Stadthäuser in Hamburg

Plansteine aus Porenbeton

Ansicht von Westen über den künstlichen See hinweg

Wohnen/​MFH

Apartmenthaus Mondrian in Bratislava

Stahlbetonskelett mit einschaligem Mauerwerk aus Porenbeton

Giebelansicht

Wohnen/​MFH

Zweifamilienhaus in Müllheim

Polycarbonathülle und Porenbeton

Straßenansicht

Wohnen/​MFH

Mehrfamilienhaus in Dortmund-Hörde

Aufstockung mit Porenbeton und KS-Steinen

Eckansicht

Wohnen/​MFH

Nachhaltiger Wohnungsbau in München

Planblöcke aus Porenbeton

Straßenansicht

Wohnen/​MFH

Wohnanlage in Hamburg

Klinker, Kalksandstein und bunte Edelstahltafeln

BIM-Objekte

Ab sofort steht für Architekten
und Planer eine große Auswahl
an Ytong und Multipor BIM-
Objekten online zur Verfügung

Partner