Letzte Updates

Das Architekturbüro Chybik + Kristof hat in Brünn ein brutalistisches Gebäude in einen zeitgemäßen Busbahnhof verwandelt – samt maßgefertigter Beleuchtung.

Das Architekturbüro Chybik + Kristof hat in Brünn ein brutalistisches Gebäude in einen zeitgemäßen Busbahnhof verwandelt – samt maßgefertigter Beleuchtung.

Verkehr

Sanierung Busbahnhof in Brünn

Das brutalistische Gebäude aus den den 1980er-Jahren ist in einen zeitgemäßen Busbahnhof verwandelt worden. Die maßgefertigte Beleuchtung und weitere Kniffe verleihen ihm nun eine leichte Wirkung.

Das Architekturbüro Bachschuster hat zur Landesgartenschau in Ingolstadt einen Stahlsteg entworfen, der im Dunkeln durch feine LED-Leuchtlinien akzentuiert wird.

Das Architekturbüro Bachschuster hat zur Landesgartenschau in Ingolstadt einen Stahlsteg entworfen, der im Dunkeln durch feine LED-Leuchtlinien akzentuiert wird.

Verkehr

Stahlsteg in Ingolstadt

Der Stahlsteg markiert den östlichen Eingang zur Landesgartenschau. Im Dunkeln akzentuiert Licht die Konstruktion aus Freitreppe, Dach und Aufzug.

Der Architekt und Lichtdesigner Georg Bechter hat in Hittisau im Bregenzerwald die ehemalige Scheune seines Vaters in eine Arbeits- und Produktionsstätte umgebaut.

Der Architekt und Lichtdesigner Georg Bechter hat in Hittisau im Bregenzerwald die ehemalige Scheune seines Vaters in eine Arbeits- und Produktionsstätte umgebaut.

Büro/​Verwaltung

Umbau in Hittisau

Der Wandel einer tradionellen Scheune in eine zeitgemäße Arbeits- und Produktionsstätte zeigt, was mit dem Einsatz von Licht und natürlichen Baustoffen bewirkt werden kann.

MATH Architecten und das Interiordesignbüro i29 haben in Amsterdam ein historisch bedeutsames Gebäude aus dem 18. Jahrhundert in ein technisch avanciertes Kulturhaus verwandelt. Im Bild: Shaffyzaal

MATH Architecten und das Interiordesignbüro i29 haben in Amsterdam ein historisch bedeutsames Gebäude aus dem 18. Jahrhundert in ein technisch avanciertes Kulturhaus verwandelt. Im Bild: Shaffyzaal

Kultur/​Bildung

Umbau zum Kulturhaus in Amsterdam

Das Gebäude aus dem 18. Jahrhundert mit bewegter Geschichte wurde in das technisch avancierte Cultuurhuis Felix Meritis verwandelt.

Die Ningbo New Library wurde vom dänischen Architekturbüro Schmidt Hammer Lassen entworfen.

Die Ningbo New Library wurde vom dänischen Architekturbüro Schmidt Hammer Lassen entworfen.

Kultur/​Bildung

Bibliothek in Ningbo

Das Gebäude wird von einem 28 Meter hohen Atrium durchschnitten, das gleichmäßig von LED-Leuchten ausgeleuchtet wird.

Netzwerkarchitekten und Tragraum Ingenieure haben in Darmstadt eine Fuß- und Radwegbrücke konzipiert, die sich wie eine Schlange über die vielbefahrene Rheinstraße windet.

Netzwerkarchitekten und Tragraum Ingenieure haben in Darmstadt eine Fuß- und Radwegbrücke konzipiert, die sich wie eine Schlange über die vielbefahrene Rheinstraße windet.

Verkehr

Fuß- und Radwegbrücke in Darmstadt

Die Farbe Rot und eine in die Handläufe integrierte LED-Beleuchtung lassen den gesamten Brückenverlauf erstrahlen und bieten eine sichere Überquerung.

Ein rotierendes Lichtspiel: Mit Orbittu von Axel Schmid und David Engelhorn aus dem Ingo Maurer Designteam erweitert ein ebenso funktionaler und eleganter wie verspielter Lichtaufsatz das System Plug & Light.

Ein rotierendes Lichtspiel: Mit Orbittu von Axel Schmid und David Engelhorn aus dem Ingo Maurer Designteam erweitert ein ebenso funktionaler und eleganter wie verspielter Lichtaufsatz das System Plug & Light.

News/​Produkte

Wand- und Deckenleuchte als Miniatursternwarte

Das rotierende Lichtspiel von Ingo Maurer Team für Plug & Light lässt sich vielfach drehen und wenden.

Die von Burckhardt+Partner entworfene Schindler City Center bei Nacht. Im Sockel befinden sich die Cafeteria und das Personalrestaurant, in den auskragenden Obergeschossen die Ausstellung und der Gästebereich.

Die von Burckhardt+Partner entworfene Schindler City Center bei Nacht. Im Sockel befinden sich die Cafeteria und das Personalrestaurant, in den auskragenden Obergeschossen die Ausstellung und der Gästebereich.

Büro/​Verwaltung

Erweiterung eines Unternehmenssitzes in Ebikon

Leuchtendes Schatzkästchen: Offenheit und Weite, Aus- und Durchblicke kennzeichnen die Raumwirkung im Neubau, wozu auch das funktionale Lichtkonzept beiträgt.

Das dänische Architekturbüro BIG Bjarke Ingels Group hat für den norwegischen Skulpturenpark Kistefos einen spektakulären Museumsneubau geplant.

Das dänische Architekturbüro BIG Bjarke Ingels Group hat für den norwegischen Skulpturenpark Kistefos einen spektakulären Museumsneubau geplant.

Kultur/​Bildung

Museum in Jevnaker

Verdreht und erhellt! Wandfluter und Strahler verwandeln den Bau in Norwegen in einen einheitlich ausgeleuchteten White Cube.

In Leipzig wurde einer der letzten Entwürfe (2011) des brasilianischen Architekten Oscar Niemeyer umgesetzt: die Erweiterung einer Betriebskantine in Kugelform.

In Leipzig wurde einer der letzten Entwürfe (2011) des brasilianischen Architekten Oscar Niemeyer umgesetzt: die Erweiterung einer Betriebskantine in Kugelform.

Hotel/​Gastronomie

Erweiterung Betriebskantine in Leipzig

Ecklandung: Wie ein riesiger weißer Ball thront die Leuchtkugel Oscar Niemeyer Sphere auf dem rund 100 Jahre alten Fabrikgebäude aus rotem Backstein.

Von 1942 bis 1952 Wohnsitz von Katia und Thomas Mann, fungiert das Haus im San Remo Drive seit 2018 als Begegnungsstätte.

Von 1942 bis 1952 Wohnsitz von Katia und Thomas Mann, fungiert das Haus im San Remo Drive seit 2018 als Begegnungsstätte.

Sonderbauten

Thomas-Mann-Haus in Pacific Palisades

In den 1940er-Jahren der kalifornische Wohnsitz von Katia und Thomas Mann, wird das Haus am San Remo Drive seit der Sanierung als Begegnungs- und Veranstaltungsstätte genutzt.

Ply Atelier hat in Düsseldorf für ein Consulting-Unternehmen ein Open Office gestaltet, das licht und luftig wirkt.

Ply Atelier hat in Düsseldorf für ein Consulting-Unternehmen ein Open Office gestaltet, das licht und luftig wirkt.

Büro/​Verwaltung

Büro in Düsseldorf

Ply Atelier hat eine alte Waffenfabrik in ein lässiges Büro im Industrial Look verwandelt - mit einem flexiblen Lichtkonzept.

1969 gegründet, liegt das Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung, kurz WZB, am Nordufer des Landwehrkanals.

1969 gegründet, liegt das Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung, kurz WZB, am Nordufer des Landwehrkanals.

Kultur/​Bildung

Fassadenbeleuchtung für das Wissenschaftszentrum Berlin

Der Zugang zum WZB erfolgt durch einen einstigen Verwaltungsbau aus der Kaiserzeit, dessen historistische Fassade nun auch bei Dunkelheit im Stadtbild präsent ist.

David Chipperfield Architects haben mit der James-Simon-Galerie ein imposantes Entree für die Berliner Museumsinsel geschaffen.

David Chipperfield Architects haben mit der James-Simon-Galerie ein imposantes Entree für die Berliner Museumsinsel geschaffen.

Kultur/​Bildung

Eingangs- und Besuchergebäude für die Museumsinsel in Berlin

Die Lichtplanung für die James-Simon-Galerie unterstreicht die geradelinige Architektur und hebt die Individualität der Ausstellungsobjekte hervor.

New York ist um ein spektakuläres Gebäude reicher: Das Kulturzentrum The Shed in Manhattan bietet Platz für Veranstaltungen, Kunstausstellungen, Konzerte und Performances.

New York ist um ein spektakuläres Gebäude reicher: Das Kulturzentrum The Shed in Manhattan bietet Platz für Veranstaltungen, Kunstausstellungen, Konzerte und Performances.

Kultur/​Bildung

Kulturzentrum in New York

Der Neubau The Shed in Manhattan kann durch eine ausfahrbare Außenhülle die Fläche flexibel erweitern. Die Lichtplanung geht darauf ein.

Das in Prag ansässige Architekturbüro ov-a hat für den tschechischen Glasleuchtenhersteller Lasvit das neue Headquarter entworfen.

Das in Prag ansässige Architekturbüro ov-a hat für den tschechischen Glasleuchtenhersteller Lasvit das neue Headquarter entworfen.

Büro/​Verwaltung

Firmenhauptsitz in Nový Bor

Alt und neu, schwarz und transparent: Bei dem Ensemble ist Gegensätzliches gekonnt miteinander verbunden. Blickfang ist das leuchtende Glashaus.

Die Black Isle Bakery ist im Erdgeschoss eines Berliner Gründerzeitbaus entstanden.

Die Black Isle Bakery ist im Erdgeschoss eines Berliner Gründerzeitbaus entstanden.

Hotel/​Gastronomie

Bäckerei in Berlin

Aufs Wesentliche reduziert und aufs Handwerk fokussiert: Diesen Ansatz spiegelt auch das minimalistische, feine Interieur des bäckereigenen Cafés wider.

Im Osten Georgiens wurde ein 200 Jahre altes, zwischenzeitlich verfallenes Weingut durch Sanierung und einen Anbau in ein Luxusresort verwandelt.

Im Osten Georgiens wurde ein 200 Jahre altes, zwischenzeitlich verfallenes Weingut durch Sanierung und einen Anbau in ein Luxusresort verwandelt.

Hotel/​Gastronomie

Hotel in Tsinandali

Am Randes des Kaukasus wurde ein 200 Jahre altes Weingut in ein Luxusresort verwandelt, dessen verspieltes Lichtkonzept überrascht.

Andreas Schüring Architekten haben die 700 Quadratmeter große Bibliothek gestaltet.

Andreas Schüring Architekten haben die 700 Quadratmeter große Bibliothek gestaltet.

Kultur/​Bildung

Hochschulbibliothek FHöV Köln

Dass die Bibliothek so hell und licht wirkt, liegt auch an dem intelligenten Umgang mit Licht- und Haustechnik.

Das Bauhaus-Museum in Dessau wurde vom Architekturkollektiv Addenda Architects aus Barcelona entworfen. Die Idee: ein schwebender Riegel aus Beton in einer gläsernen Hülle.

Das Bauhaus-Museum in Dessau wurde vom Architekturkollektiv Addenda Architects aus Barcelona entworfen. Die Idee: ein schwebender Riegel aus Beton in einer gläsernen Hülle.

Kultur/​Bildung

Bauhaus-Museum in Dessau

Das Gebäude, eine aufgeständerte Black Box im Glasmantel, entfaltet seine volle Wirkung im Dunkeln, wenn die Beleuchtung den Baukörper scheinbar zum Schweben bringt.

Licht. Aus der Steckdose

Mit Plug & Light wird Lichtgestaltung im Innenraum neu definiert und die Lichtsteuerung wunderbar einfach

Partner-Anzeige