Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Wilton-Teppich

Wilton ist die Bezeichnung für einen jacquardgemusterten Teppichboden, der im Rutenwebverfahren hergestellt wird. Der Flor besteht aus einem durchlaufenden Polfaden, der die Teppiche besonders stabil macht. Er bildet auf der Oberfläche Schlingen, die entweder geschlossen bleiben oder zu glattem Flor aufgeschnitten werden können.

In Belgien wird der Wilton-Teppich als Tournai-Teppich nach der belgischen Stadt gleichen Namens und Sitz vieler Teppichfabriken bezeichnet.

Gallerie

Fachwissen zum Thema

Schema des Webprozesses

Schema des Webprozesses

_Herstellung/​Arten

Herstellung: Webverfahren

Webteppiche werden unterteilt in zweidimensionale Flachgewebe und Polteppiche, die dreidimensional sind.

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Boden sponsored by:
Object Carpet GmbH
Marie-Curie-Straße 3
73770 Denkendorf
Telefon: +49 711 3402-0
www.object-carpet.com
+
VIACOR Polymer GmbH
Graf-Bentzel-Str. 78
72108 Rottenburg
Telefon: +49 7472 94999-0
www.viacor.de
Zur Glossar Übersicht

264 Einträge