Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Wärmeströmung

Der Transport von Wärme durch flüssige oder gasförmige Stoffe wird als Wärmestrom bezeichnet. In der Bauphysik kommen zwei unterschiedliche Wärmestromarten vor:

  • Wärmeströmung bei der Wärmeübertragung von Bauteiloberflächen an die Luft oder umgekehrt.

  • Wärmeströmung beim Luftaustausch der Raumluft mit der Außenluft (durch Fenster, Türen, Fugen usw.).
Konvektion bedeutet dabei eine Wärmeströmung, die durch Temperaturunterschiede verursacht wird, Advektion eine Wärmeströmung, die von einem äußeren Antrieb (z. B. Wind) bewirkt wird.

Gallerie

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Holz sponsored by:
Informationsdienst Holz | getragen durch den Informationsverein Holz, Düsseldorf
Kontakt: +49 (0) 211 9665580 | info@informationsvereinholz.de
und Holzbau Deutschland Institut e.V., Berlin
Kontakt: +49 (30) 20314533 | kontakt@institut-holzbau.de
und Studiengemeinschaft Holzleimbau e.V., Wuppertal
Kontakt: +49 (0) 20276972732 | info@studiengemeinschaft-holzleimbau.de
Zur Glossar Übersicht

249 Einträge