Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Walmdach

Bei dem Walmdach ist das Verhältnis von Dach- zu Wandfläche ein anderes als beim Satteldach, da hier das „beherrschende Moment“ das Dach ist. Der Giebel ist abgelöst von der gewalmten Dachfläche; First, Anfallspunkt, Walm und Traufe stellen die spezifischen Bezeichnungen dieser Dachform dar.

Da diese Dachform nach allen Seiten eine gewisse Distanz wahrt und „stattlich" erscheint, fand sie bei vielen herrschaftlichen Bauten Verwendung.

Gallerie

Objekte zum Thema

Die zwei höchsten Dächer des Gebäudes sind Schiefer-Walmdächer

Die zwei höchsten Dächer des Gebäudes sind Schiefer-Walmdächer

Büro/​Verwaltung

Büro- und Geschäftshaus in Köln

Nur 300 Meter Luftlinie vom Kölner Dom entfernt liegt das sogenannte Dominium im Bankenviertel der Stadt. Auf 25.000 m² wurde ein...

Nordansicht

Nordansicht

Wohnen/​EFH

Einfamilienhaus bei St. Gallen

Ein Haus wie aus einem Guss, sprich mit Dach- und Wandflächen aus demselben Material, das sind besonders im privaten Wohnungsbau...

Fassaden-/Fensterdetail

Fassaden-/Fensterdetail

Wohnen/​EFH

Wohnhaus H-M in Lupsingen

Am Rande des Dorfes Lupsingen auf einem nach Süden orientierten Hanggrundstück befindet sich das von Luca Selva Architekten, Basel...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Schiefer sponsored by:
Rathscheck Schiefer und Dach-Systeme, Mayen | Kontakt 02651 955 0 | www.rathscheck.de
Zur Glossar Übersicht

236 Einträge