Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Wasserstrahl-Schneidtechnik

Mit Hilfe der Wasserstrahltechnik können komplizierte Formen aus Keramik, Naturstein oder Metallen ausgeschnitten werden. Diese Technik eignet sich z.B. zur Einarbeitung von Firmenlogos in Bodenbelägen.

Mittlerweile sind eine Vielzahl verschiedener Dekorelemente in Form von Bordüren, Einlegern etc. erhältlich, die oftmals aus verschiedenen Materialien kombiniert sind. Da diese Maschinen mit einer sehr hohen Genauigkeit arbeiten, ist ein exaktes Anpassen der einzelnen Elemente problemlos möglich.

Gallerie

Fachwissen zum Thema

Das Schneideverfahren hat die Gestaltungsmöglichkeiten von Fliesen erhöht

Das Schneideverfahren hat die Gestaltungsmöglichkeiten von Fliesen erhöht

Keramische Beläge

Fliesenbearbeitung mit Wasserstrahltechnik

Eine aufgrund ihrer Anwendungsvielfalt häufig eingesetzte Schneidetechnologie ist die Wasserstrahltechnik. Mit ihr lassen sich...

Fugen

Fugenplan: Auswirkungen auf die Raumgestaltung

Die Anordnung der Fugen bestimmt der Bauwerksplaner, nicht der Ausführende. Er muss einen Fugenplan erstellen, aus dem Art und...

Kreuzfuge

Kreuzfuge

Verlegung

Verlegemuster

Neben der Material- und Farbauswahl bietet die Art der Verlegung eine Vielzahl gestalterischer Möglichkeiten. Zum einen gibt es...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Fliesen und Platten sponsored by:
Zur Glossar Übersicht

236 Einträge