Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Drehkippbeschläge

Drehkippbeschläge sind Beschläge mit Einhandbedienung. Sie dienen dazu, Fenster und Fenster-Türflügel durch Betätigung eines Handhebels in eine Drehlage oder eine durch die Scherenausführung begrenzte Kippstellung zu bringen. Überwiegend kommt er bei Fenstern zum Einsatz, wird aber auch an Terrassen- und Balkontüren eingebaut. Abgesehen von der Beanspruchung durch größere Lasten sind Funktion und Bauweise von Drehkippbeschlägen für Fenster und Türen gleich.

Gallerie

Fachwissen zum Thema

Normen im Detail

DIN 18104-1 Einbruchhemmende Nachrüstprodukte

Die DIN 18104-1 Einbruchhemmende Nachrüstprodukte - Teil 1: Aufschraubbare Nachrüstprodukte für Fenster und Türen; Anforderungen...

Drehkippbeschläge für Fenster

Fensterbeschläge

Drehkippbeschläge für Fenster

Drehkippbeschläge sind Beschläge mit Einhandbedienung. Sie dienen dazu, Fenster und Fenstertüren durch Betätigung eines Griffes in...

Drehkippflügel Fenstertür rechts

Drehkippflügel Fenstertür rechts

Türbeschläge

Drehkippbeschläge für Türen

Drehkippbeschläge sind Beschläge mit Einhandbedienung. Sie dienen dazu Tür- bzw. Fensterflügel durch Betätigung eines Handhebels,...

Funktionsschere an einer geöffneten Fenstertür

Funktionsschere an einer geöffneten Fenstertür

Fensterbeschläge

Scheren

Die Schere ist ein Funktionselement an Drehkipp- bzw. Kippflügeln von Fenstern und Fenstertüren. Unterschieden werden zwei Arten...

Die Westfassade mit Sonnenschutzsystem aus vertikalen, perforierten Lamellen

Die Westfassade mit Sonnenschutzsystem aus vertikalen, perforierten Lamellen

Büro/​Gewerbe

Technologiezentrum in Bielefeld

Aushängeschild und Wegweiser zugleich soll es sein, das sanierte und erweiterte Schüco Technology Center (STC) in Bielefeld. Unter...

Zur Glossar Übersicht

256 Einträge