Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Downcycling

Finden die bei Bau und Betrieb eines Gebäudes eingesetzten Materialien nach ihrer ursprünglichen Nutzung eine neue Verwendung, spricht man von Recycling: Aus einem Abfallprodukt wird ein Sekundärrohstoff.

Erreicht das Material nicht mehr die ursprüngliche Qualität bzw. Verarbeitbarkeit wie vor dem Recyclingprozess, wird diese Abwertung als Downcycling bezeichnet. Dagegen entstehen beim Upcycling hochwertigere Produkte wie beispielsweise Schmuck aus alten Flip Flops oder Zahnbürstenhalter aus Tennisbällen.

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Holz sponsored by:
Informationsdienst Holz | getragen durch den Informationsverein Holz, Düsseldorf
Kontakt: +49 (0) 211 9665580 | info@informationsvereinholz.de
und Holzbau Deutschland Institut e.V., Berlin
Kontakt: +49 (30) 20314533 | kontakt@institut-holzbau.de
und Studiengemeinschaft Holzleimbau e.V., Wuppertal
Kontakt: +49 (0) 20276972732 | info@studiengemeinschaft-holzleimbau.de
Zur Glossar Übersicht

256 Einträge