Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Dichtigkeit

An Fenstern und Türen sind Beschläge u.a. entscheidend für die Dichtigkeit gegenüber Witterung und Einbruchschutz. Dabei ist nicht primär das Dichtungsprofil, sondern mehr noch der gleichmäßige Anpressdruck des Flügels bzw. Blattes ausschlaggebend. Dieser Anpressdruck wird durch einen Beschlag gewährleistet, der umlaufend mehrere Verriegelungen besitzt und zugleich nachstellbar ist.

Ein Beschlag sollte ermöglichen, dass am Flügel sowohl der Anpressdruck als auch die vertikale und horizontale Position justiert werden können.

Fachwissen zum Thema

Beispiel Langschild Schutzgarnitur

Beispiel Langschild Schutzgarnitur

Grundlagen

Anwendungen und Funktionen von Beschlägen

Beschläge haben vielfältige Funktionen: sie verbinden Fensterflügel mit Fensterrahmen, Türblatt mit Zarge, Türen an Möbeln mit dem...

Grundlagen

Einbruchschutz

Bie Gebäuden konzentrieren sich einbruchhemmende, technische Maßnahmen zunächst auf den Widerstand gegenüber versuchten Aufbruchs....

Schiebetürbeschlag für Glastüren

Schiebetürbeschlag für Glastüren

Türbeschläge

Schiebetürbeschläge

Schiebe- und Falttürbeschläge werden sowohl für Zimmertüren als auch für außen liegende Türen eingesetzt, vor allem dann, wenn zu...

Beschläge

Türbeschläge

Beschläge

Fensterbeschläge

Zur Glossar Übersicht

238 Einträge