Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Dichtigkeit

An Fenstern und Türen sind Beschläge u.a. entscheidend für die Dichtigkeit gegenüber Witterung und Einbruchschutz. Dabei ist nicht primär das Dichtungsprofil, sondern mehr noch der gleichmäßige Anpressdruck des Flügels bzw. Blattes ausschlaggebend. Dieser Anpressdruck wird durch einen Beschlag gewährleistet, der umlaufend mehrere Verriegelungen besitzt und zugleich nachstellbar ist.

Ein Beschlag sollte ermöglichen, dass am Flügel sowohl der Anpressdruck als auch die vertikale und horizontale Position justiert werden können.

Fachwissen zum Thema

Beispiel Langschild Schutzgarnitur

Beispiel Langschild Schutzgarnitur

Grundlagen

Anwendungen und Funktionen von Beschlägen

Beschläge haben vielfältige Funktionen: sie verbinden Fensterflügel mit Fensterrahmen, Türblatt mit Zarge, Türen an Möbeln mit dem...

Alarmfenstergriff

Alarmfenstergriff

Grundlagen

Einbruchschutz

Bei Gebäuden konzentrieren sich einbruchhemmende, technische Maßnahmen zunächst auf den Widerstand gegenüber versuchten Aufbruch,...

Schiebetüren lassen sich als Raumteiler nutzen.

Schiebetüren lassen sich als Raumteiler nutzen.

Türbeschläge

Schiebetürbeschläge

Der große Vorteil von Schiebetüren und Faltschiebeelementen liegt im Platzsparen. Sie eignen sich als Raumteiler.

Beschläge

Türbeschläge

Beschläge

Fensterbeschläge

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Beschläge sponsored by:
ECO Schulte GmbH & Co. KG
Iserlohner Landstraße 89
58706 Menden
Telefon: +49 2373 9276-0
www.eco-schulte.com und www.randi.com 
Zur Glossar Übersicht

259 Einträge