Peveril Gardens and Studios in London

Dachgarten und Raum für Kunstschaffende

Im Jahr 2018 gewann das Büro Sanchez Benton architects einen Wettbewerb zur Revitalisierung des öffentlichen Raums am südlichen Ende der Tower Bridge Road in London. Mit dem Künstler Gabriel Kuri hatten die Architekten einen gemeinsamen Entwurf zur Umwandlung des Bestands vorgelegt. Eine erhöhte Terrasse am Rande des Bricklayer's Arms-Kreisverkehrs sollte als öffentlicher Garten genutzt, darunter befindliche Garagen zu Ateliers für Kunstschaffende umgewandelt werden. Für die Zielsetzung, eine kleine städtische Oase zu schaffen, spielte die Geschichte von Bricklayer's Arms als Zwischenstopp auf Pilgerwegen von und nach London eine wichtige Rolle.

Gallerie

Motiv Einwanderung

Die in Zusammenarbeit mit dem Gärtner Nigel Dunnett konzipierten Peveril Gardens unterstreichen die Idee der Pilgerfahrt durch eine Pflanzenauswahl, die in England noch nicht allzu lange heimisch ist. Es sind widerstandsfähige Arten, die sowohl für die Anwohnerinnen und Anwohner stehen sollen, aber auch anhaltender Trockenheit im Zuge der Klimaerwärmung standhalten und wenig Pflege benötigen.

Früh stellte sich heraus, dass eine grundlegende Instandsetzung der Abdichtungsebene der Hochterrasse erforderlich war. Damit war ein Großteil des verfügbaren Budgets verplant und die übrigen Eingriffe waren auf ein Minimum beschränkt.

Gallerie


Treppe, Licht und Baum

In die bestehende Betonplatte wurden drei große Öffnungen eingeschnitten: eine für die Treppe zum Garten, die zweite für ein zentrales Oberlicht und die dritte für einen Baum, der im Eingangsbereich verwurzelt ist und mit seinem Stamm die Überdachung durchstößt. Die Garagen wurden in Ateliers, Studios und ein Café umgewandelt und gruppieren sich um einen zentralen Veranstaltungsraum, in dem das ganze Jahr über von Forma Arts organisierte Kulturveranstaltungen stattfinden.

Gallerie

Flachdach: begehbar und bepflanzt

Das Flachdach hat einen Grundaufbau und drei Varianten der Oberflächengestaltung. Tragende Kostruktion ist eine 178 mm starke Stahlbetonplatte, unterseitig mit einem Anstrich versehen. Darauf ist ein 8,00 mm starker, selbstnivellierender Estrich aufgebracht und darüber eine Flüssigabdichtung. Es folgen eine 4,00 mm starke Schutzmatte und ein 40 mm hohes Drän- und Speicherelement, abgedeckt durch ein Filtervlies.

An den tiefer liegenden Außenseiten sind rote Ziegelsteine (50 x 215 cm) im Abstand von 50 mm oberhalb einer 50 mm starken Dämmung aus XPS verlegt. Die Zwischenräume sind mit 90 mm selbstverdichtendem Schotter aus gebrochenen Ziegelsteinen gefüllt. Im Bereich der Steigung liegt auf einer zwischen 55 und 565 mm starken XPS-Dämmung eine 35 mm hohe Schotterschicht (aus gebrochenem Ziegel), die teils bepflanzt ist. In der Mitte des Daches, auf seinem höchsten Punkt, liegt über der 100 mm starken Dämmebene frei dainierendes Kultursubstrat sowie im begehbaren Bereich selbstverdichtender Schotter.

Bautafel

Architektur: Sanchez Benton architects, London
Projektbeteiligte: Rumi Bose (Projektleitung); Gabriel Kuri (Künstler); Nigel Dunnett (Gartenbauer); Price and Myers (Bauingenieur); Aldo Rinaldi (Beauftragter für öffentliche Kunst/Kurator); BRAC Contracts (Bauunternehmen); Forma Arts (Veranstalter); Bauder, Stuttgart (Dachaufbau mit Abdichtung BauderLiquiTec; Drän- und Speicherelement BauderGreen DSE 40)
Bauherr/in: Place & Wellbeing, Southwark Council
Fertigstellung: 2022
Standort: 140 Great Dover Street, London SE1 4GW
Bildnachweis: Oscar Proctor; Max Creasy; Sanchez Benton architects, London

Fachwissen zum Thema

Für alle Arten von Abdichtungsbahnen unter Begrünung ist die Wurzelfestigkeit nachzuweisen.

Für alle Arten von Abdichtungsbahnen unter Begrünung ist die Wurzelfestigkeit nachzuweisen.

Gründächer

Anforderungen an die Gründachabdichtung

Bei der Verlegung der Abdichtungsbahnen ist große Sorgfalt notwendig. Verschiedene Materialien kommen in Frage; die Wurzelfestigkeit ist nachzuweisen.

Flüssige Abdichtungen eignen sich gut zur Einbindung komplizierter Aufbauten wie Durchdringungen, Lichtkuppeln oder Dachabläufen

Flüssige Abdichtungen eignen sich gut zur Einbindung komplizierter Aufbauten wie Durchdringungen, Lichtkuppeln oder Dachabläufen

Dachabdichtungen

Dachabdichtung mit Flüssigkunststoff

Neben der Abdichtung mit Bitumen- und Polymerbitumenbahnen, Kunststoff- und Elastomerbahnen können Flachdächer gemäß Teil 2 der DI...

Stufenlos höhenverstellbare Drän- und Ablaufroste für die Entwässerung im Türanschlussbereich und über Bodenabläufen

Stufenlos höhenverstellbare Drän- und Ablaufroste für die Entwässerung im Türanschlussbereich und über Bodenabläufen

Entwässerung

Dränsysteme unter Balkon- und Terrassenbelägen

Gründächer können einen Großteil des Regenwassers aufnehmen und anschließend nach und nach an das Entwässerungssystem abgeben. Bei...

Nicht nur in Großstädten kann eine hohe Bodenversiegelung bei langanhaltendem Niederschlag problematisch werden (Abb.: Bundesministerium für Bildung und Forschung in Berlin).

Nicht nur in Großstädten kann eine hohe Bodenversiegelung bei langanhaltendem Niederschlag problematisch werden (Abb.: Bundesministerium für Bildung und Forschung in Berlin).

Gründächer

Regenrückhaltung/Retention durch und auf Gründächern

Begrünte Dächer halten das Regenwasser zurück und reduzieren die Abflussspitzen, denn das Wasser gelangt zeitverzögert in die Kanalisation.

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Flachdach sponsored by:
Paul Bauder GmbH & Co. KG | Korntaler Landstraße 63 | 70499 Stuttgart | www.bauder.de
Zum Seitenanfang

Das Gewächshaus mit Café ist rundum verglast und folgt einem organisch gewundenen Grundriss.

Das Gewächshaus mit Café ist rundum verglast und folgt einem organisch gewundenen Grundriss.

Kultur und Freizeit

Opernpark in Kopenhagen

Grüne Oase auf ehemaliger Industrieinsel

Den zuvor unscheinbaren Bestand am südlichen Ende der Tower Bridge Road verwandelten Sanchez Benton architects in einen Blickfang.

Den zuvor unscheinbaren Bestand am südlichen Ende der Tower Bridge Road verwandelten Sanchez Benton architects in einen Blickfang.

Kultur und Freizeit

Peveril Gardens and Studios in London

Dachgarten und Raum für Kunstschaffende

Streng linear: das Besucherzentrum am UNESCO Welterbe, geplant von Steimle Architekten

Streng linear: das Besucherzentrum am UNESCO Welterbe, geplant von Steimle Architekten

Kultur und Freizeit

Besucherzentrum Bernau für das UNESCO Welterbe Bauhaus Denkmal Bundesschule

Dämmbeton, Glas und Stahl

Das Museum nach Plänen von Kengo Kuma & Associates liegt eingebettet zwischen mittelalterlichem Wohngebiet und neu entwickeltem Stadtgebiet.

Das Museum nach Plänen von Kengo Kuma & Associates liegt eingebettet zwischen mittelalterlichem Wohngebiet und neu entwickeltem Stadtgebiet.

Kultur und Freizeit

H.C. Andersens Hus in Odense

Unterirdische Ausstellung mit begehbarem Dach

Mit einer pavillonartigen Struktur passt sich die Erweiterung nach Plänen des Architekturbüros SANAA der Topografie an; die begehbaren Dächer erscheinen als Fortsetzung des Botanischen Gartens.

Mit einer pavillonartigen Struktur passt sich die Erweiterung nach Plänen des Architekturbüros SANAA der Topografie an; die begehbaren Dächer erscheinen als Fortsetzung des Botanischen Gartens.

Kultur und Freizeit

Erweiterung Art Gallery of New South Wales in Sydney

Pavillons verweben Architektur, Kunst und Landschaft

Zweigeteilt, schlicht und funktional ist die Zweifach-Sporthalle nach Plänen von PSA Architekten.

Zweigeteilt, schlicht und funktional ist die Zweifach-Sporthalle nach Plänen von PSA Architekten.

Kultur und Freizeit

Sporthalle in Mittenwald

Energieeffizienter, funktionaler Holzbau

Soler Orozco Arquitectos (SOA) + Javier Sanchez planten das Spa mitten im Wald, am Fuße des Tepozteco-Hügels..

Soler Orozco Arquitectos (SOA) + Javier Sanchez planten das Spa mitten im Wald, am Fuße des Tepozteco-Hügels..

Kultur und Freizeit

Privates Spa in Tepoztlán

Bepflanzte Betonschale im Wald

Inmitten der weiten und rauen Landschaft des westlichen Grönlands entwarfen Dorte Mandrup Arkitekter ein Bauwerk, geschwungen wie ein Flügel und etwas abgehoben vom Erdreich.

Inmitten der weiten und rauen Landschaft des westlichen Grönlands entwarfen Dorte Mandrup Arkitekter ein Bauwerk, geschwungen wie ein Flügel und etwas abgehoben vom Erdreich.

Kultur und Freizeit

Ilulissat Eisfjord Zentrum in Grönland

Bindeglied zwischen Zivilisation und Wildnis

Eintritt frei: Der Erweiterungsbau des Museums für zeitgenössische Kunst Helga de Alvear (Museo de Arte contemporaneo Helga de Alvear) nach Plänen von Tuñón y Albornoz Arquitectos aus Madrid.

Eintritt frei: Der Erweiterungsbau des Museums für zeitgenössische Kunst Helga de Alvear (Museo de Arte contemporaneo Helga de Alvear) nach Plänen von Tuñón y Albornoz Arquitectos aus Madrid.

Kultur und Freizeit

Museum Helga de Alvear in Caceres

Impuls für die Stadt

Zwischen Neu und Alt entstand ein öffentlicher Platz: Staab Architekten schufen einen monolithisch wirkenden Baukörper, der die Farbgebung des Bestands aufnimmt und dessen strukturierte Putzfassade auf die horizontale Gliederung seines Gegenübers verweist.

Zwischen Neu und Alt entstand ein öffentlicher Platz: Staab Architekten schufen einen monolithisch wirkenden Baukörper, der die Farbgebung des Bestands aufnimmt und dessen strukturierte Putzfassade auf die horizontale Gliederung seines Gegenübers verweist.

Kultur und Freizeit

Erweiterung Jüdisches Museum Frankfurt

Dach als fünfte Fassade

Nördliche Eingangsseite des Kulturbaus, entworfen von Trans architectuur aus Gent und dem Brüsseler Büro V+

Nördliche Eingangsseite des Kulturbaus, entworfen von Trans architectuur aus Gent und dem Brüsseler Büro V+

Kultur und Freizeit

Leietheater in Deinze

Extensiv begrünter Stadtbaustein am Park

Streng geometrisch zeigt sich die Fassade des neuen Kultur- und Sportzentrums nach Plänen von GNWA – Gonzalo Neri & Weck Architekten aus Zürich.

Streng geometrisch zeigt sich die Fassade des neuen Kultur- und Sportzentrums nach Plänen von GNWA – Gonzalo Neri & Weck Architekten aus Zürich.

Kultur und Freizeit

Sport- und Kulturzentrum in Romont

Flachdach mit Lichtbändern, Photovoltaik und Begrünung

Blickfang und Schaufenster ist das Eingangsgebäude an der Begijnenstraat.

Blickfang und Schaufenster ist das Eingangsgebäude an der Begijnenstraat.

Kultur und Freizeit

Kunstencentrum nona in Mechelen

Neugestaltung eines Baublocks

Die Turn- und Schwimmhalle als Teil der Schulanlage Vogelsang wurde Ende der 1960er-Jahre von Kantonsbaumeister Hans Luder geplant.

Die Turn- und Schwimmhalle als Teil der Schulanlage Vogelsang wurde Ende der 1960er-Jahre von Kantonsbaumeister Hans Luder geplant.

Kultur und Freizeit

Turn- und Schwimmhalle Vogelsang in Basel

Sanierung eines Betonbaus der Sechziger Jahre

Die Fassaden des Tanzhauses am Ufer des Flusses Limmat in Zürich erwecken von Ferne den Eindruck eines sich öffnenden Vorhangs.

Die Fassaden des Tanzhauses am Ufer des Flusses Limmat in Zürich erwecken von Ferne den Eindruck eines sich öffnenden Vorhangs.

Kultur und Freizeit

Tanzhaus Zürich

Terrasse und Dachgarten am Flussufer

Ensemble des erweiterten Naturkundemuseums Naturalis in Leiden mit dem Hauptzugang zwischen Neubau und Bestand.

Ensemble des erweiterten Naturkundemuseums Naturalis in Leiden mit dem Hauptzugang zwischen Neubau und Bestand.

Kultur und Freizeit

Erweiterung Naturalis Biodiversitätszentrum in Leiden

Massivität und Ornamentik nach dem Vorbild der Natur

Eine Installation umfasst drei stählerne Lichtringe, die über die Dachkante hinaus weithin sichtbar sind.

Eine Installation umfasst drei stählerne Lichtringe, die über die Dachkante hinaus weithin sichtbar sind.

Kultur und Freizeit

Libelle auf dem Leopoldmuseum in Wien

Luftige Veranstaltungslocation

Einem Bergmassiv ähnlich erhebt sich der in Beigetönen changierende Baukörper des Forum Groningen aus der vielfältigen Dachlandschaft, wenige hundert Meter entfernt von der Martinikerk.

Einem Bergmassiv ähnlich erhebt sich der in Beigetönen changierende Baukörper des Forum Groningen aus der vielfältigen Dachlandschaft, wenige hundert Meter entfernt von der Martinikerk.

Kultur und Freizeit

Forum Groningen

Urbanes Bergmassiv mit Aussichtsplattform

Zugang von der südwestlichen Spitalstraße: Die Gebäude der Sekundarschule Vogesen und der Primarschule St. Johann bilden einen offenen Blockrand, in dessen Zentrum der gemeinsame Pausenhof liegt.

Zugang von der südwestlichen Spitalstraße: Die Gebäude der Sekundarschule Vogesen und der Primarschule St. Johann bilden einen offenen Blockrand, in dessen Zentrum der gemeinsame Pausenhof liegt.

Kultur und Freizeit

Stadion Vogesen in Basel

Dachsanierung und Umgestaltung eines Pausenhofes

Eine lange Rampe und ausgedehnte Sitzstufen führen die Passanten zum Kulturzentrum nach Plänen von BIG in Zusammenarbeit mit FREAKS.

Eine lange Rampe und ausgedehnte Sitzstufen führen die Passanten zum Kulturzentrum nach Plänen von BIG in Zusammenarbeit mit FREAKS.

Kultur und Freizeit

Kulturzentrum MECA in Bordeaux

Gebauter Rahmen und städtische Bühne

Die Empfangshalle an der westlichen Schmalseite öffnet sich zu einem geschützten Außenbereich mit Blick auf Montréal.

Die Empfangshalle an der westlichen Schmalseite öffnet sich zu einem geschützten Außenbereich mit Blick auf Montréal.

Kultur und Freizeit

Golfklubhaus in Montréal

Treffpunkt unter einem zinkbekleideten Holzdach

Auf 614 Quadratmetern Grundstücksfläche entstand ein schmales, kreativ ausgeformtes Hochhaus: Das Hotel The Beacon basiert auf einem Entwurf des Architekturbüros Aedas.

Auf 614 Quadratmetern Grundstücksfläche entstand ein schmales, kreativ ausgeformtes Hochhaus: Das Hotel The Beacon basiert auf einem Entwurf des Architekturbüros Aedas.

Kultur und Freizeit

Hotel The Beacon in Hongkong

Dicht gefügt und satt begrünt

Im norwegischen Jevnaker kann einer der größten Skulpturenparks des Landes besichtigt werden.

Im norwegischen Jevnaker kann einer der größten Skulpturenparks des Landes besichtigt werden.

Kultur und Freizeit

Galerie The Twist in Jevnaker

Homogene Gebäudehülle aus Aluminium

Dominique Coulon Architekten entwarfen einen außergewöhnlichen Kulturbau, der einen Impuls in der strukturschwachen Region setzen soll.

Dominique Coulon Architekten entwarfen einen außergewöhnlichen Kulturbau, der einen Impuls in der strukturschwachen Region setzen soll.

Kultur und Freizeit

Théodore Gouvy Theatre in Freyming-Merlebach

Weiß verputzte Volumen, monolithische Wirkung

Die Westseite des hell umhüllten Theaters Jacques Carat in Cachan, das einen historischen Theatersaal integriert, richtet sich zu einem städtischen Vorplatz.

Die Westseite des hell umhüllten Theaters Jacques Carat in Cachan, das einen historischen Theatersaal integriert, richtet sich zu einem städtischen Vorplatz.

Kultur und Freizeit

Theater Jacques Carat in Cachan

Helles Terrakottakleid umschließt alt und neu

Dominique Perrault Architekten fügten dem Hippodrome de Longchamp in Paris ein Bauwerk hinzu, das mit aller Kraft vorwärts zu streben scheint.

Dominique Perrault Architekten fügten dem Hippodrome de Longchamp in Paris ein Bauwerk hinzu, das mit aller Kraft vorwärts zu streben scheint.

Kultur und Freizeit

Hippodrome de Longchamp in Paris

Dynamisch auskragende Ebenen mit bronzefarbener Hülle

Das Design Museum V&A Dundee ist das erste Bauwerk in Großbritannien nach Plänen des japanischen Architekten Kengo Kuma.

Das Design Museum V&A Dundee ist das erste Bauwerk in Großbritannien nach Plänen des japanischen Architekten Kengo Kuma.

Kultur und Freizeit

Design Museum Dundee

Skulpturaler Bau als Bindeglied zwischen Stadt und Fluss

Die Gebäudespitze im Nordwesten markiert den Haupteingang zum Centrum Dialogu Przelomy; das Erdgeschoss wird hier von zwei Seiten erschlossen

Die Gebäudespitze im Nordwesten markiert den Haupteingang zum Centrum Dialogu Przelomy; das Erdgeschoss wird hier von zwei Seiten erschlossen

Kultur und Freizeit

Centrum Dialogu Przelomy in Stettin

Geschwungene Dachfläche als städtischer Platz

Blick in einen der unterschiedlich gestalteten Innenhöfe, die neu und alt verbinden

Blick in einen der unterschiedlich gestalteten Innenhöfe, die neu und alt verbinden

Kultur und Freizeit

Hotel Tsingpu Yangzhou Retreat

Dachziegel aus Ton zur Einbindung von neu und alt

Mit einer großen Glasfläche richtet sich der Neubau zum südlichen Musispark

Mit einer großen Glasfläche richtet sich der Neubau zum südlichen Musispark

Kultur und Freizeit

Konzerthalle Musis Sacrum in Arnheim

Gelungene Erweiterung eines eklektizistischen Altbaus

Architektonischer Höhepunkt des Weltkulturerbe-Zentrums nach Plänen von Shigeru Ban Architekten ist ein als umgekehrte Abbildung des Fuji konstruierter, mit Kanthölzern verkleideter Trichter

Architektonischer Höhepunkt des Weltkulturerbe-Zentrums nach Plänen von Shigeru Ban Architekten ist ein als umgekehrte Abbildung des Fuji konstruierter, mit Kanthölzern verkleideter Trichter

Kultur und Freizeit

Fujisan World Heritage Center in Fujinomiya

Stahlfachwerk über trichterförmigem Ausstellungsgebäude

Der Neubau in hellen warmen Farben wird mit einer geschwungenen Fassade und einem weit ausgreifenden Flachdach zum Blickfang

Der Neubau in hellen warmen Farben wird mit einer geschwungenen Fassade und einem weit ausgreifenden Flachdach zum Blickfang

Kultur und Freizeit

St. Gerlach Pavillon in Valkenburg

Weit ausgreifendes Flachdach mit konkavem Schwung

Die Dachuntersicht schimmert rot, der Bühnenturm trägt ebenfalls rot, die übrigen Fassaden sind schwarz

Die Dachuntersicht schimmert rot, der Bühnenturm trägt ebenfalls rot, die übrigen Fassaden sind schwarz

Kultur und Freizeit

Amphithéâtre Cogeco in Trois-Rivières

Ausladendes und spitz zulaufendes Metalldach als Blickfang

In den Hügeln nördlich von Ramallah soll das Palestinian Museum der palästinensischen Geschichte, Gesellschaft und Kultur eine Plattform bieten

In den Hügeln nördlich von Ramallah soll das Palestinian Museum der palästinensischen Geschichte, Gesellschaft und Kultur eine Plattform bieten

Kultur und Freizeit

Palestinian Museum in Bir Zait

Kalkstein für Fassade und Dachflächen

Das Aquatica – Freshwater Aquarium Karlovac nach Plänen von 3LHD Architekten aus Zagreb liegt am Ufer der Korana

Das Aquatica – Freshwater Aquarium Karlovac nach Plänen von 3LHD Architekten aus Zagreb liegt am Ufer der Korana

Kultur und Freizeit

Aquarium Karlovac

Begrünter Hügel am Flussufer

Das Museumsgelände im Osten einer Gartenschau ist an drei Seiten von Wasser umschlossen

Das Museumsgelände im Osten einer Gartenschau ist an drei Seiten von Wasser umschlossen

Kultur und Freizeit

Suzhou Intangible Cultural Heritage Museum

Gründach zur Einbindung in die Landschaft

Prägend für die Mediathek mit organisch gewundenem Grundriss ist ein umlaufend weißes Fassadenband, das über der Glasfassade wellenartig hinauf- und hinabschwingt (Südansicht)

Prägend für die Mediathek mit organisch gewundenem Grundriss ist ein umlaufend weißes Fassadenband, das über der Glasfassade wellenartig hinauf- und hinabschwingt (Südansicht)

Kultur und Freizeit

Mediathek in Thionville

Organisch gewundene Raumfolge mit Rampe zum Dachgarten

Südostansicht des Stavros Niarchos Foundation Cultural Centre: Oper und Bibliothek sind verbunden durch eine Agora

Südostansicht des Stavros Niarchos Foundation Cultural Centre: Oper und Bibliothek sind verbunden durch eine Agora

Kultur und Freizeit

Stavros Niarchos Foundation Cultural Centre in Kallithea

Weit auskragende, erdbebensichere Dachkonstruktion

Die signifikante Dachfläche des Manetti Shrem Museums umfasst 5.000 Quadratmeter und überspannt den neuen Kunstcampus vollständig – in weiten Teilen allerdings als lichte, luftige Pergola (Westansicht)

Die signifikante Dachfläche des Manetti Shrem Museums umfasst 5.000 Quadratmeter und überspannt den neuen Kunstcampus vollständig – in weiten Teilen allerdings als lichte, luftige Pergola (Westansicht)

Kultur und Freizeit

Manetti Shrem Museum in Davis

Filigranes, weißes Großdach als Fassung für einen Kunstcampus

Ein nach Osten trichterförmig ausgebildeter Platz mit Glockenturm bildet die Eingangszone

Ein nach Osten trichterförmig ausgebildeter Platz mit Glockenturm bildet die Eingangszone

Kultur und Freizeit

Chengdu Beichuan Earthquake Memorial

Gründächer formen künstliche Landschaft

Das Freizeitbad fügt sich harmonisch in die Berglandschaft (Ansicht Südost)

Das Freizeitbad fügt sich harmonisch in die Berglandschaft (Ansicht Südost)

Kultur und Freizeit

Erlebnisbad Aquamotion in Courchevel

Begrünte Dachlandschaft mit gewölbten Öffnungen

Das berühmte „Dutch Light“ dringt durch Verglasungen im Nordosten und Südwesten, vor allem aber durch die allseits auskragende, ungewöhnliche Metalldachkonstruktion in das Innere des Museum Voorlinden (Südansicht)

Das berühmte „Dutch Light“ dringt durch Verglasungen im Nordosten und Südwesten, vor allem aber durch die allseits auskragende, ungewöhnliche Metalldachkonstruktion in das Innere des Museum Voorlinden (Südansicht)

Kultur und Freizeit

Museum Voorlinden in Wassenaar

Metalldach mit abgewinkelten Röhren führt Tageslicht in die Ausstellungsräume

Südansicht des Weinbergs mit krönendem Ausstellungshaus Grimmwelt: Parkanlage und Bauwerk erscheinen wie verwachsen

Südansicht des Weinbergs mit krönendem Ausstellungshaus Grimmwelt: Parkanlage und Bauwerk erscheinen wie verwachsen

Kultur und Freizeit

Museum Grimmwelt in Kassel

Begehbare Festung

Das Stadion ist Teil des Stadtquartiers Bordeaux-Lac

Das Stadion ist Teil des Stadtquartiers Bordeaux-Lac

Kultur und Freizeit

Stadion Matmut Atlantique in Bordeaux

Weit auskragende, zum Teil lichtduchlässige Dachkonstruktion

Hell und kantig erhebt sich das Gebäude vor der bewaldeten Gebirgslandschaft (Ansicht Nordwest)

Hell und kantig erhebt sich das Gebäude vor der bewaldeten Gebirgslandschaft (Ansicht Nordwest)

Kultur und Freizeit

Kletterhalle in Bruneck

Dach als fünfte Fassade

Ansicht Südwest: Auf einem Hügel etwas abgerückt von der Gemeinde kragt ein Betonriegel weit aus

Ansicht Südwest: Auf einem Hügel etwas abgerückt von der Gemeinde kragt ein Betonriegel weit aus

Kultur und Freizeit

Erweiterung Museum Liaunig in Neuhaus

Stahlbetonträger überspannen stützenfreien Ausstellungssaal

Der zeichenhafte Bau des neuen Jugendleistungszentrum ist im Obergeschoss von leuchtend roten Lamellen umhüllt (Ansicht Nordost)

Der zeichenhafte Bau des neuen Jugendleistungszentrum ist im Obergeschoss von leuchtend roten Lamellen umhüllt (Ansicht Nordost)

Kultur und Freizeit

Jugendleistungszentrum des VfB Stuttgart

Photovoltaikanlage, Lichthöfe und Dachbegrünung

Als eine von Gras, Moos und Blumen bewachsene Dachschräge erhebt sich das Museum aus der hügeligen Landschaft von Skåde

Als eine von Gras, Moos und Blumen bewachsene Dachschräge erhebt sich das Museum aus der hügeligen Landschaft von Skåde

Kultur und Freizeit

Moesgaard Museum in Højbjerg

Begehbare grüne Dachlandschaft als zentrales Element

Blick aus nordöstlicher Richtung auf die prismenförmigen, unterschiedlich hohen Baukörper mit der Villa Florida im Hintergrund; der Eingang zur Bibliothek befindet sich links neben der Treppe

Blick aus nordöstlicher Richtung auf die prismenförmigen, unterschiedlich hohen Baukörper mit der Villa Florida im Hintergrund; der Eingang zur Bibliothek befindet sich links neben der Treppe

Kultur und Freizeit

Bibliothek „Sant Gervasi – Joan Maragall“ in Barcelona

Alter Baumbestand auf neuen Gründächern

Das Gebäude ist in zwei Teile gegliedert: einen zweigeschossigen, geschlossenen Bereich mit Mehrzweckraum, Bühne und Serviceräumen sowie einen weiträumigen, verglasten Bereich mit Foyer und Veranstaltungshalle (Südansicht)

Das Gebäude ist in zwei Teile gegliedert: einen zweigeschossigen, geschlossenen Bereich mit Mehrzweckraum, Bühne und Serviceräumen sowie einen weiträumigen, verglasten Bereich mit Foyer und Veranstaltungshalle (Südansicht)

Kultur und Freizeit

Festhalle in Neckartailfingen

Äste, Zweige und Blätter als Motiv für die Dachkonstruktion

Halb innen, halb außen, bietet das Haus einen geschützten Rahmen für die verschiedensten Nutzungen

Halb innen, halb außen, bietet das Haus einen geschützten Rahmen für die verschiedensten Nutzungen

Kultur und Freizeit

Mehrzweckgebäude in Barbing

Kleiner Flachdachbau mit großer Wirkung

Tribüne mit darunterliegenden Umkleiden

Tribüne mit darunterliegenden Umkleiden

Kultur und Freizeit

Sportzentrum Strijp in Eindhoven

Schwungvolle Einheit aus Dach und Fassade

An die erste Erweiterung schließt der neue, unterirdische Gebäudekomplex an

An die erste Erweiterung schließt der neue, unterirdische Gebäudekomplex an

Kultur und Freizeit

Erweiterung des Städel Museums in Frankfurt am Main

Begehbares Gründach mit flächenbündigen Oberlichtern

Das Haus befindet sich in direkter Nachbarschaft zum Max-Planck-Institut für Astronomie und der Landessternwarte auf dem Heidelberger Königstuhl

Das Haus befindet sich in direkter Nachbarschaft zum Max-Planck-Institut für Astronomie und der Landessternwarte auf dem Heidelberger Königstuhl

Kultur und Freizeit

Haus der Astronomie in Heidelberg

Extensive Dachbegrünung über Kunststoffabdichtung

Das langgestreckte Gebäude fügt sich in die Umgebung ein

Das langgestreckte Gebäude fügt sich in die Umgebung ein

Kultur und Freizeit

Keltenmuseum in Glauburg

Dachterrasse mit Panoramablick

Blick vom Sportplatz auf Südseite des Gebäudes

Blick vom Sportplatz auf Südseite des Gebäudes

Kultur und Freizeit

Sportlergebäude in Hemer

Extensives Gründach als fünfte Fassade

Die Dachterrasse für Veranstaltungen bietet ein phantastisches Panorama

Die Dachterrasse für Veranstaltungen bietet ein phantastisches Panorama

Kultur und Freizeit

Kunst- und Musikhaus in Istanbul

Repräsentative Dachterrasse für Veranstaltungen

Theaterpodium im Zentrum von Rotterdam

Theaterpodium im Zentrum von Rotterdam

Kultur und Freizeit

Theaterpodium Grotekerkplein in Rotterdam/NL

Offener Baukörper mit vielen Facetten

Das Obergeschoss kragt weit über das verglaste Erdgeschoss auf dem Sockel aus

Das Obergeschoss kragt weit über das verglaste Erdgeschoss auf dem Sockel aus

Kultur und Freizeit

Besucherzentrum Arche Nebra

Geschwungenes Flachdach mit Lichthof

Golfhaus in Hörnum auf Sylt

Kultur und Freizeit

Golfhaus in Hörnum auf Sylt

Dachterrasse mit Seeblick

Die leichte Hanglage des Grundstücks ermöglicht es, das Niveau der Liegewiese unter das Sonnendeck fortzusetzen

Die leichte Hanglage des Grundstücks ermöglicht es, das Niveau der Liegewiese unter das Sonnendeck fortzusetzen

Kultur und Freizeit

Seebad in Kaltern

Weit auskragendes Sonnendeck mit Ausblick

Museum auf quadratischem Grundriss

Museum auf quadratischem Grundriss

Kultur und Freizeit

Museum Ritter in Waldenbuch

Dach als fünfte Fassade mit Oberlichtern und Solaranlage

Der ca. 20 mal 40 Meter große Riegel liegt am Ufer eines kleines Flusses.

Der ca. 20 mal 40 Meter große Riegel liegt am Ufer eines kleines Flusses.

Kultur und Freizeit

Eisbahn in Bergheim bei Salzburg/A

Lichte Halle aus Holz

Der Außenbereich der Jugendherberge wird enorm durch die genutzte Dachterrasse aufgewertet

Der Außenbereich der Jugendherberge wird enorm durch die genutzte Dachterrasse aufgewertet

Kultur und Freizeit

Jugendherberge in Bremen

Dachterrasse mit Weserblick

Opernhaus, vom Wasser aus gesehen

Opernhaus, vom Wasser aus gesehen

Kultur und Freizeit

Oper in Kopenhagen/DK

Weit ausladendes Metalldach

Der Baukörper ist um 5% geneigt, die Fassade mit nach oben zunehmend dunkleren Brauntönen geschichtet

Der Baukörper ist um 5% geneigt, die Fassade mit nach oben zunehmend dunkleren Brauntönen geschichtet

Kultur und Freizeit

Stadthaus Scharnhauser Park in Ostfildern

Licht-Wasser-Spiel unter ausladendem Vordach

Vorplatz mit Stahlsäulen

Vorplatz mit Stahlsäulen

Kultur und Freizeit

Kunst- und Ausstellungshalle in Bonn

Dachgarten als öffentlicher Raum

Steildach-Navigator

In wenigen Schritten zum optimalen
Steildach-Systemaufbau – mit dem
Online-Programm von BAUDER

Partner-Anzeige