Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Polymerbeton

Anders als herkömmlicher Beton, der aus den Ausgangsstoffen Zement, Wasser und Gesteinskörnungen besteht, enthält Polymerbeton ausschließlich flüssige Reaktionsharze als Bindemittel. Zement wird, wenn überhaupt, nur als Füllstoff eingesetzt. Als Bindemittel dienen stattdessen vor allem Duroplaste wie etwa Epoxidharz (EP), ungesättigtes Polyesterharz (UP) und Polyurethane (PUR), aber auch Thermoplaste wie Polymethylmethacrylat (PMMA). Ihr Massenanteil liegt in der Regel zwischen 5 und 15%. Die Aushärtung erfolgt nach Zugabe von Reaktionsmitteln (Härter, Initiatoren) durch Polyaddition oder Polymerisation.

Der auch Mineralguss, Reaktionsharzbeton oder Kunstharzbeton genannte Werkstoff zeichnet sich durch eine gute Chemikalienbeständigkeit, ein schnelles Erhärten und eine hohe mechanische Festigkeit aus. Durch Verändern von Art und Menge der Harze und Gesteinskörnungen lassen sich zudem seine Eigenschaften individuell und sehr genau einstellen. Die häufigste Verwendung von Polymerbeton sind Rohre und Rinnensysteme. Darüber hinaus kommt er bei der Sanierung zum Einsatz. Für die Herstellung tragender Bauteile ist seine Anwendung aufgrund der geltenden Brandschutzvorschriften und der hohen Kosten stark eingeschränkt.

Gallerie

Fachwissen zum Thema

Bindemittel, Zusatzmittel und Zusatzstoffe

Herstellung

Bindemittel, Zusatzmittel und Zusatzstoffe

BindemittelBindemittel sind im plastischen Zustand verarbeitbare anorganische oder organische Substanzen, die im Laufe einer...

Kühlturm des Kohlekraftwerks Sostanj in Slowenien

Kühlturm des Kohlekraftwerks Sostanj in Slowenien

Eigenschaften

Chemische Beständigkeit

Die Wirkung chemischer Angriffe auf Beton ist in DIN 1045-2 Tragwerke aus Beton, Stahlbeton und Spannbeton - Teil 2: Beton -...

Druckfestigkeitsprüfung von Festbeton, Probekörper Betonwürfel

Druckfestigkeitsprüfung von Festbeton, Probekörper Betonwürfel

Eigenschaften

Druckfestigkeit von Festbeton

Eine der wichtigsten Eigenschaften von Beton ist seine Druckfestigkeit. Sie wird durch einen Druckversuch mit eigens hergestellten...

Zusammensetzung von Beton

Herstellung

Zusammensetzung von Beton

Beton wird aus den Ausgangsstoffen Zement, Wasser und Gesteinskörnungen hergestellt. Weiterhin können Zusatzmittel und...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
BauNetz Wissen Beton sponsored by:
Deutsche Zement- und Betonindustrie vertreten durch das
InformationsZentrum Beton | Kontakt 0211 / 28048–1 | www.beton.org
Zur Glossar Übersicht

232 Einträge