Glossar

Mehr als 4000 Begriffserklärungen

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z

Parasol

Die Wiederbelebung traditioneller Handwerkstechniken hat auch dem veralteten Begriff Parasol neues Leben eingehaucht. Die Bezeichnung steht nicht nur für eine Pilzart, sondern auch für Sonnenschirm und leitet sich vom Italienischen para il sole“ ab, was wörtlich übersetzt für die Sonne bedeutet.

Wahrscheinlich aus Fernost stammend, kamen die ersten Parasols im 16. und 17. Jahrhundert in Mode. Bei ihnen handelte es sich um kunstvolle bewegliche Schirmkonstruktionen aus Fischknochen oder Gräten, später auch aus filigranen eisernen Stäbchen, die mit Leinen und bestickter Seide bespannt waren. Die Stiele wurden aus kostbaren Hölzern gearbeitet und oft mit Intarsien z.B. aus Perlmutt oder mit Messingbeschlägen verziert.

Auch heute werden wieder vermehrt schön gearbeitete Sonnenschirme angeboten, die mehr sind als reine Funktionsgegenstände. Parasols gibt es mit Bommeln, Quasten oder Troddeln verziert, ganz schlicht gestaltet oder als skulpturale Schirm-Installationen wie die in Sevilla oder in Berlin-Köpenick.

Gallerie

Fachwissen zum Thema

Roter Riesenschirm auf dem Marktplatz in Berlin-Köpenick

Roter Riesenschirm auf dem Marktplatz in Berlin-Köpenick

Sonderbauten

Marktplatz in Berlin-Köpenick

Wie oft sind Marktplätze in schönen Altstädten mit grauem Asphalt bedeckt und mit Autos vollgeparkt. Häufig überwiegt selbst an...

Metropol Parasol in Sevilla

Sonderbauten

Metropol Parasol in Sevilla

Plaza de la Encarnación in Sevilla war ursprünglich der Standort eines mittelalterlichen Klosters. Später wurde er als zentraler...

Sonnenschirme gibt es in verschiedenen Varianten, Größen, Farben... Beispiel: ein Freiarmschirm

Sonnenschirme gibt es in verschiedenen Varianten, Größen, Farben... Beispiel: ein Freiarmschirm

Textilien

Sonnenschirme

Sonnenschirme zählen zu den im Außenbereich anwendbaren, textilen Sonnenschutzsystemen. Ihr Vorteil liegt in ihrer Flexibilität,...

Ein Sonnensegel über dem Kolosseum in Rom war an Masten befestigt

Ein Sonnensegel über dem Kolosseum in Rom war an Masten befestigt

Grundlagen

Zur Geschichte des Sonnenschutzes

In der griechischen und römischen Antike, also im Mittelmeerraum mit hohen sommerlichen Temperaturen, waren kleine oder große...

Kontakt Redaktion Baunetz Wissen: wissen@baunetz.de
Baunetz Wissen Sonnenschutz sponsored by:
MHZ Hachtel GmbH & Co. KG
Kontakt: 0711 / 9751-0 | info@mhz.de
Zur Glossar Übersicht

246 Einträge